Skip to main content

Die besten Wettanbieter online 2018 im Test – Bonus & Quoten Vergleich

Ein Fußball auf einem Fußballfeld

Eine immer beliebter werdende Freizeitbeschäftigung für Glücksspieler ist im Sportwettenmarkt gegeben. Hier gibt es zahlreiche Akteure und daher lohnt sich ein umfassender Wettanbieter Vergleich.

Man sollte darauf achten, die unterschiedlichsten Eigenschaften der Unternehmen zu berücksichtigen.

Besonders überzeugt hat die Redaktion hier das Gesamtbild des Anbieters Betway.

Letzten Endes sollte das Gesamtkonzept ausschlaggebend sein, ob man sich zu einer Registrierung bei einem Anbieter hinreißen lassen sollte oder nicht. Im Folgenden wird aufgezeigt, worauf es beim Wettanbieter Test ankommt. Interessierte Spieler erhalten so gute Hilfestellungen und können sich anhand unserer Vergleiche bestens für persönliches Wetten vorbereiten.

Hier erhalten Sie eine Übersicht aller getesteten Wettanbieter: (Aktualisiert: 23.04.2018)

Wie findet man den passenden Anbieter?

Wer klug agiert, kann sich regelmäßig tolle Vorteile sichern, wenn man darauf achtet bei einem geeigneten Sportwetten Anbieter angemeldet zu sein. Generell ist es lohnenswert, auf einen Wettanbieter ohne Wettsteuer zu vertrauen. Schließlich vermeidet man so die Bezahlung von nicht zu unterschätzenden Beträgen, welche sich zu erheblichen Summen anhäufen können. Generell kommt es aber auch auf andere Charakteristika an.

So sollte ein Bonus nicht unterschätzt werden, genauso wenig wie eine gute Funktion eines professionellen Kundendiensts. Außerdem kommt es natürlich ebenfalls darauf an, dass das Wett Angebot breit aufgestellt ist und sämtliche Varianten und Sportarten anbietet, welche der Spieler nutzen möchte.

Häufig sind die User auf bestimmte Sportarten spezialisiert, jedoch sorgt ein breites Angebot dafür, dass man seinen Horizont erweitern kann und fremde Sport- und Spielarten kennenlernt. Natürlich sind auch die Wettquoten nicht zu unterschätzen.

Sie besagen, wie viel Gewinne man aus einzelnen Tipps erwarten darf. Wer hier auf ein Unternehmen setzt, welches generell hohe Quoten verspricht, kann sich im regelmäßigen Spiel spannende Kostenvorteile sichern. Heutzutage ist auch die Verfügbarkeit von mobilen Tippmöglichkeiten von großer Bedeutung. Mithilfe von eigens entwickelten Programmen und Applikationen kann man das Angebot auch von unterwegs aus nutzen und innerhalb kürzester Zeit Tipps abgeben.

Es ist heutzutage durchaus üblich, dass Apps das online Angebot für die Nutzer vollwertig ersetzen. Insofern kommt der Programmierung der App eine große Bedeutung zu und man sollte darauf achten, dass die Anwendungen einfach zu verstehen sind und den gleichen Funktionsumfang aufweisen, wie auch die Desktop Variante des Angebots. Zusätzlich sollte man nicht vergessen, auch auf Sicherheiten zu achten.

So sollte zunächst einmal genau überprüft werden, in welchem Land der jeweilige Anbieter kontrolliert und lizenziert wird. Grundlegend gilt, dass man nur europäischen Unternehmen sein Vertrauen schenken sollte. So vermeidet man den das Zusammentreffen mit betrügerischen Lock Angeboten.

Wenn man dann noch auf diverse Gebühren achtet, welche beispielsweise bei Ein- oder Auszahlungen anfallen können, hat man im Prinzip alles berücksichtigt, was man bei der Wahl des Wettanbieters auch tun sollte.

Wie sichert man sich einfach die besten Bonusangebote?

Man kann durchaus ein Wettanbieter Ranking zusammenstellen, welches ausschließlich den Bonus und Wettanbieter mit PayPal berücksichtigt . Zwar ist es schön, wenn möglichst hohe Bonusbeträge ausgeschüttet werden, allerdings ist dies nicht die einzige relevante Eigenschaft der Promotionen und Sonderaktionen, auf die man achten sollte.

Denn auch die Bonusangebote sind in allerlei Varianten vorzufinden. Generell ist der Neukundenbonus auf die erste Einzahlung das klassische Modell im Markt. Hier wird den Usern ein gewisser Prozentsatz als Bonusbetrag für die eigene Einzahlung gutgeschrieben. Häufig findet man hier Prozentsätze über 100 %, welche die eigene Einzahlung der User somit verdoppelt.


Betway Sports schlägt im Test die Konkurrenz

Es gibt aber sowohl auch niedrigere Sätze, als auch erheblich höhere. Natürlich gelten aber immer einige Konditionen und Bedingungen, welche man erfüllt haben sollte. Welche das sind und was nötig ist, um den Bonusbetrag freischalten zu lassen, sollte durch den Wettanbieter klar geregelt sein. Wer der Erfüllung aller Konditionen Auszahlungen tätigt, läuft Gefahr sein gesamtes Bonusguthaben zu verlieren. In der Regel informieren die Anbieter aber über die genauen Konditionen und sollten Fragen auftauchen, kann auch der Support Hilfe leisten. Wer das Angebot regelmäßig nutzen möchte, sollte sich jedoch nicht nur auf einen Neukundenbonus verlassen.

Viele Unternehmen bieten nämlich auch noch Promotionen an, welche immer wieder auftauchen. Somit werden nicht nur Neukunden bedient, sondern auch beständige Nutzer, welche das Spiel regelmäßig besuchen. Unter Umständen findet sich gar ein Treuebonus, welcher zu weiteren Vorteilen führen kann. Dies ist aber meist nur für die aktivsten Nutzer mit einem hohen Umsatz relevant. Alle anderen werden sich aber wohl eher über gewisse Angebote freuen, welche beispielsweise die Empfehlung an Freunde belohnt.

Auch so kann man sich unter Umständen kostenloses Guthaben sichern. Wenn man sich also bei einem Wettunternehmen registriert, wird man es höchstwahrscheinlich mit einem Wettanbieter mit Bonus zu tun haben. Man sollte nur noch klären, wie genau dieser strukturiert ist, sodass man im bestmöglichen Maß von diesen Promotionen profitieren kann.

Oftmals findet man auch weitere Funktionen wie beispielsweise ein Wettanbieter mit Cash out. Dies ist relevant, wenn man beispielsweise sogenannte Kombi Wetten eingeht und sich vorzeitig Gewinne sichern möchte. Diese sind aber in der Regel niedriger, als tatsächliche Auszahlungen, wenn normale Quoten veranschlagt werden. Es gilt also genau abzuwägen, ob man sich auf ein Cash Out einlassen möchte.

So findet man das passende Angebot

Computermaus und Fußball mit TippergebnissenViele Wettunternehmen werben vor allem mit einem riesigen Wettangebot. Man sollte sich als User zunächst die Frage stellen, ob man überhaupt auch auf Randsportarten wetten möchte, oder sich doch lieber nur auf eine favorisierte Sportart beschränkt. Sollte letzteres der Fall sein, so kann man überprüfen, ob diese Sportart bei dem jeweiligen Anbieter zu finden ist. Wenn dies der Fall ist, so darf man es sich erlauben, die weiteren Wettmöglichkeiten zu vernachlässigen.

Allerdings sagt das Wett Angebot auch aus, welche Wettarten angeboten werden. Mittlerweile ist es normal, wenn man neben den Standardwetten auch sogenannte Kombi Wetten und Live Wetten vorfindet. Es lohnt sich sicherlich, einen persönlichen Wettanbieter Test durchzuführen. Hierzu reicht oftmals schon ein normaler Besuch der Plattform, auch wenn man sich hierfür nicht anmeldet. Mann kann aber so zumindest einsehen, welche Tipps zu welchen Quoten möglich werden.

Unter Umständen findet man gar eine Wettanbieter Liste, welche genau aufgezeigt, was für Sportarten im Angebot des jeweiligen Unternehmens enthalten sind. Mit einer solchen Wettanbieter Übersicht erkennt man auf einen Blick, welche Tipps möglich werden. Man kann aber auch die folgende Grafik als Ausgangspunkt nehmen, um zumindest eine Idee zu bekommen, welche Sportarten hierzulande beliebt sind. Der Gedanke dahinter ist, dass Wettanbieter eben diese Sportarten anbieten, da sie wissen, dass sie für Spieler wahrscheinlich interessant sind.

Diese Sportarten werden im TV gerne angesehen

 

Wenn man über das Wett Angebot spricht, sollte man auch die Plattform nicht vernachlässigen. Schließlich sollte schon dafür Sorge getragen werden, dass man als User auch dauerhaft einen Überblick bewahrt und nicht durch eine Vielzahl von verschiedenen chaotisch angeordneten Angeboten überfordert wird.

Gleiches gilt natürlich auch für das mobile Angebot. Wenn ein Wettanbieter es schafft, ein großes Angebot mit einer guten Übersicht zu verknüpfen, so hat man kaum einen Grund zur Klage. Es ist durchaus interessant zu sehen, wie kreativ die Tippunternehmen mittlerweile geworden sind. Man findet nämlich nicht nur die Mainstreamsportarten wie Fußball, Basketball oder Handball, sondern auch immer mehr Randsportarten, von denen selbst ausgewiesene Experten noch nicht viel gehört haben dürften.

Es ist sogar immer häufiger möglich, auf sogenannte E Sports zu tippen, welche nichts anderes beschreiben, als Computerspiele bzw. entsprechende Turniere. Ein generelles Angebot gilt dann als abgerundet, wenn auch politische und gesellschaftliche Ereignisse in das Repertoire mit aufgenommen wurden. So kann man seinen Sportwetten immer wieder mit viel Abwechslung entgegengetreten.

Die Quoten sind ein wichtiger Bestandteil

Die Suche und die Analyse der Wettquoten gilt als besonders beliebt. Schließlich wird hier genau aufgezeigt, welche Gewinne man aus bestimmten Tipps zu erwarten hat. Die Unterschiede zwischen den Angeboten sind teilweise beträchtlich. Und so ist es durchaus sinnvoll, sich bewusst für einen Anbieter zu entscheiden, welcher generell mit hohen Gewinnchancen auftrumpfen kann.

Sollte ein Spieler tatsächlich bewusst nach hohen Gewinnchancen suchen, so ist es empfehlenswert, die Angebote der Plattform ausgiebig zu durchsuchen. Die besten Gewinnmöglichkeiten verstecken sich nämlich nicht selten in Randsportarten und niedrigeren Spielklassen. Teilweise ist es möglich, durch ein wenig Recherche so zu echten Goldstücken in Sachen Quoten zu kommen. Hin und wieder werden bestimmte Ereignisse von den Wettunternehmen mit besonders guten Quoten begleitet.

Jedoch sollte man als Nutzer natürlich darauf achten hier auf dem Laufenden zu bleiben und so manch einer mag es als sinnvoll erachten, den Newsletter des Konzerns zu abonnieren, um über solche Angebote immer informiert zu werden.

Selbstverständlich ist auch die Wett Art für die Quotengestaltung wichtig. Wer beispielsweise Kombi Wetten eingeht und somit verschiedene Wetten miteinander verbindet, kann zu beträchtlichen Gewinnen kommen, sollten alle Tipps richtig liegen.Ist aber auch nur eine Annahme falsch, so muss man mit dem Verlust des Einsatzes kalkulieren.

Dies ist durchaus eine sehr spannende Angelegenheit, welche immer mehr Fans gewinnen kann. Mit nur einem Euro kann man hier nämlich zu erstaunlichen Gewinnen kommen, wenn man nur genug Wetten miteinander kombiniert. Auch Gewinne im drei oder vierstelligen Bereich werden so realistisch. Natürlich behauptet niemand, dass es einfach ist, viele erfolgreiche Wetten miteinander zu kombinieren, jedoch offenbart diese Spielart auch erhebliche Chancen.

Wer weitere Wetten mit hohen Quoten entdecken möchte, sollte nicht vergessen, die Live Wetten unter die Lupe zu nehmen. Schließlich kann man hier zunächst abwarten, wie sich bestimmte Partien wickeln. Offensichtlich verändern sich die Quoten im Laufe der Ereignisse und so findet man teils sehr attraktive Gewinnmöglichkeiten vor. Besonders kurz vor Ende von Spielen steigen die Renditen so hoch, wie sie bei den normalen Standard Wetten undenkbar wären.

Mit der richtigen App macht es besonders viel Spaß

Auch in Sachen Sportwetten geht mittlerweile nicht mehr viel ohne Smartphones und Tablets. Auch hier erweisen sich diese technischen Errungenschaften nämlich als willkommenes Werkzeug für das tägliche Spiel. Als User macht man sich somit nicht nur vom Desktop-PC unabhängig und gewinnt an örtlicher und zeitlicher Flexibilität, sondern die Tippabgabe selbst geschieht in einer fast schon unglaublichen Geschwindigkeit.

Viele Nutzer vertrauen daher den mobilen Softwarelösungen. Auch in Sachen Mobile App, darf man als User durchaus kritisch sein. Wie auf der Desktopplattform sollte es zu jeder Zeit kein Problem sein, die Übersicht zu bewahren. Schließlich möchte man keine Zeit für große Suchen verwenden, wenn man seinen Fokus auf ein Spiel gelegt hat. Außerdem ist es natürlich von ebenso großer Wichtigkeit, dass man auch auf dem mobilen Wege auf das vollständige Programm zugreifen kann.

Gerade Live Wetten erhalten nämlich durch die mobilen Anwendungen einen ganz neuen Reiz. So kann man jederzeit, auch während des laufenden Spiels, seine Tipps zu den verschiedenen Ereignissen abgeben. Theoretisch begleitet man so sogar Stadion Besuche oder Treffen bei Freunden oder in Sport Bars mit seinen aktuellen Wetten.

Dies führt zu einem gehobenen Maß an Interaktivität und Spielfreude. Wer seine Sportwetten so erfolgreich gestalten kann, wird auf keine anderen Wege mehr zurückgreifen wollen. Das Vorhandensein einer App sollte heutzutage eigentlich als Standard in der Branche gelten. Es gibt aber immer noch einige Wettanbieter, welche auf die Browserlösung zurückgreifen. Hierfür müsste man dann die Website im Browser des mobilen Endgeräts aufrufen, um zum mobilen Angebot zu gelangen.

So kann man das Angebot natürlich auch von unterwegs aus nutzen, jedoch erleichtert eine App die Nutzererfahrung eklatant. Die meisten Wettunternehmen setzen auf Anwendungen für Android und iOS Plattformen. Diese sind entweder über die gängigen Stores der Softwareanbieter herunterzuladen, oder direkt beim Wettanbieter. Auf andere Wege sollte wenn möglich verzichtet werden, um nicht auf zwielichtige Programme geführt zu werden. Daneben gibt es noch weitere Vorteile von Sportwetten Apps.

Die Vorteile von Apps

  • Umfangreiches Wettprogramm
  • Die wichtigsten Funktionen stehts zur Hand
  • Nutzung einiger Zahlungsmöglichkeiten
  • Mobile Nutzer können Boni erhalten

Wettanbieter mit Paypal sind sehr komfortabel

Während man in einem gewöhnlichen Sportwetten Büro noch Geld am Tresen hingelegt beziehungsweise bekommen hat, ist es bei einem online Wettanbieter natürlich etwas anders. Dort fällt das Bargeld komplett weg, was aber nicht heißt, dass man keinen hohen Komfort hat. Besonders bei einem Wettanbieter mit Paypal ist das der Fall. Denn man zahlt bei ihm Geld über sein Paypal Konto ein und lässt es sich auf demselben Weg wieder auszahlen. Das geht ziemlich schnell und darüber hinaus handelt es sich bei Paypal um einem Anbieter mit gutem Ruf.

Auch ein Wettanbieter mit Paysafecard kann sehr angenehm zu nutzen sein

Sehr beliebt ist auch die Einzahlung per Paysafecard. Sie kann ganz leicht an einer Tankstelle oder einem Kiosk gekauft werden und danach haben Besitzer eine aufladbare Karte, mit der sie Guthaben von A nach B senden können und das innerhalb weniger Minuten. Bloß bei der Auszahlung müssen Spieler bei dem Wettanbieter mit Paysafecard ihre Kontodaten hinterlegen und sie anfordern. Nach ein paar Tagen ist das Geld dann auf dem Spielerkonto.

Daran erkennt man eine seriöse Firma

Dem Thema Sicherheit sollte im Internet generell eine besondere Rolle zu kommen. Da man hier Einzahlungen tätigt, sollte man schon darauf achten, dass die persönlichen Daten gut geschützt sind. In erster Linie kommt es also darauf an, einen vertrauensvollen Anbieter zu nutzen. Dies ist jedoch nur gewährleistet, wenn man ein lizenziertes und kontrolliertes Unternehmen nutzt.

Diese Lizenzierung und Regulierung sollte innerhalb der Europäischen Union stattfinden. Im europäischen Raum gelten nämlich hohe Sicherheitsstandards und die Unternehmen sind dazu verpflichtet, die Daten und die Gelder ihrer User dauerhaft zu schützen. Sollte ein Konzern gegen die gängigen Richtlinien verstoßen, so muss er mit empfindlichen Strafen rechnen und darf unter Umständen sein Geschäft nicht mehr weiter fortführen.

Anbieter mit vollständiger Regulierung

1 2 3 4 5 6

betway sports logo neues bild


888sport logo neues bild


bet3000 logo neues bild


ladbrokes logo neues bild


wetten-com logo neues bild


spin palace sports logo neues bild

Anbieter Betway Sports schlägt im Test die Konkurrenz Die 888Sport Wettplattform im Test So hat Bet3000 im Test abgeschnitten Der altbekannte Anbieter Ladbrokes wird hier getestet Der analytische Wetten.com Test Der neue Spin Palace Sports Testbericht
Bewertung
Typ Sportwetten Sportwetten Sportwetten Sportwetten Sportwetten Sportwetten
Anmeldung 20€ 5€ 10€
Special Maximal 225 Euro Neukunden Bonus Bis zu 100€ 150€ Bis zu 50 Euro in Form von Gratiswetten, Quotenboost und weitere Angebote Bis zu 120 € Freiwette bis zu 200€
App
Deutscher Kundenserivce
Reguliert
Getestet
Testbericht lesenJetzt anmelden Testbericht lesenJetzt anmelden Testbericht lesenJetzt anmelden Testbericht lesenJetzt anmelden Testbericht lesenJetzt anmelden Testbericht lesenJetzt anmelden

Dies würde somit sein gesamtes Geschäftsmodell bedrohen. Europäische Anbieter achten also penibel darauf, sämtliche Richtlinien einzuhalten und ihre Kunden nach den besten Standards zu bedienen. Dies kann für Angebote aus Übersee nicht so einfach gesagt werden. Neben der Frage der Lizenzierung kann man auch auf weitere Sicherheitsmaßnahmen achten. Generell sollte dafür Sorge getragen sein, dass die Daten der Nutzer geschützt sind. Dies funktioniert in der Praxis mit modernen Verschlüsselungen, welche Hackerangriffe und Fremdzugriffe praktisch ausschließen.

Als verantwortungsbewusster User sollte man aber auch selbst dafür Sorge tragen, dass der eigene PC bzw. das eigene Smartphone oder Tablet einen aktuellen Virenschutz vorzuweisen hat. So geht man kein unnötiges Risiko ein und kann dem Spiel mit gutem Gewissen nachgehen.

Die Kombination aus Lizenzierung und technischen Schutzmaßnahmen bildet also den Kern der Sicherheit beim Glücksspiel und explizit beim Wetten. Nutzer werden es ebenfalls als wichtig erachten, dass man generell die Möglichkeit hat, bestimmte Einzahlungslimits festzulegen. Denn natürlich sollte man darauf schauen, dass man dem Glücksspiel nicht verfällt.

Dies kann sogar in einer Sucht enden. Die Konzerne leisten aber gerne Hilfestellung, falls man sich selbst zu einer gefährdeten Gruppe zählen sollte. Mithilfe von Einzahlungslimits sorgt man aber frühzeitig dafür, dass man schon im Voraus ein klares Zeichen setzt und man sich sicher fühlen darf, da man genau mit den Risiken des Spiels kalkulieren kann.

Infos zu möglichen Gebühren

In der Regel sollte man erwarten dürfen, dass sich die Wettkonzerne mit ihren Einnahmen komplett finanzieren. Unter Umständen gibt es aber den ein oder anderen Anbieter, welcher sich den ein oder anderen Service bezahlen lässt. Dies ist für Nutzer natürlich ärgerlich, jedoch kann man durch die Wahl des richtigen Anbieters schon im Voraus dafür Sorge tragen, dass man nicht mit überraschenden Kosten konfrontiert wird.

Insbesondere bei verschiedenen Ein-, bzw. Auszahlungswegen kann es schon mal vorkommen, dass hier gewisse Prozentsätze berechnet werden. Die besten Wettanbieter 2018 bieten aber sämtliche Dienste kostenfrei an und beschränken sich auf ihre Einnahmen durch das Glücksspiel selbst. Aus Kundensicht ist dieser Weg natürlich zu bevorzugen. Wer nämlich dauerhaft Gebühren zu entrichten hat, kann diese nicht für das eigene Spiel einsetzen.

Dies führt fast schon automatisch zu weniger Einnahmen. Und da auch die Analyse der Quoten und Gewinnmöglichkeiten eine Rolle spielt, sollte dieser Faktor bei der Wahl des persönlichen Anbieters nicht vernachlässigt werden. Netterweise liegt es also im Ermessen des Users selbst, ob er sich zu Gebühren hinreißen lassen möchte oder nicht. Die Auswahl der Wettanbieter ist groß genug, um hier eine freie Entscheidung treffen zu können.

Theoretisch ist es natürlich möglich, dass sich ein Nutzer bewusst für einen Anbieter entscheidet, welcher sich einige Dienste extra bezahlen lässt. Dies kann durchaus gerechtfertigt sein, wenn das sonstige Angebot stimmig ist und dem Nutzer ein gutes Gesamtkonzept verspricht, welches auf die Bedürfnisse des Anwenders Rücksicht nehmen kann.

So wird die Suche zum Kinderspiel

Leistungscheck bei ForxDie Suche nach dem passenden Wettanbieter ist einfacher, wenn man auf bestimmte Charakteristika achtet. Die Faktoren sind vielseitig und letzten Endes sollte der Fokus des Spielers auf dem Gesamteindruck liegen. Wenn es möglich ist ein perfektes Angebot zu finden, ist dies natürlich gut, jedoch bedeutet die Auswahl eines Buchmachers ein Abwägen verschiedener Stärken und Schwächen von unterschiedlichen Angeboten.


Betway Sports schlägt im Test die Konkurrenz

Und so gilt es herauszufinden, wie Wettanbieter Bonus Angebote strukturiert sind und welche Bedingungen erfüllt sein müssen, um eine Auszahlung der Sonderbeträge veranlassen zu können. Weiterhin ist im Wettanbieter Vergleich natürlich auch auf das Angebot an sich Rücksicht zu nehmen. Aus Kundensicht ist es sinnvoll, sich mit den persönlichen Wünschen und Vorstellungen auseinanderzusetzen um zu erkennen, welche Sport- und Wettarten für einen in Frage kommen.

Der Wettanbieter Test sollte dann auch die Quoten untersuchen. Sie sind schließlich das erste Indiz dafür, welche Gewinne bei dem jeweiligen Angebot möglich sind. Es ist aber mindestens genauso wichtig, einen Wettanbieter ohne Wettsteuer zu wählen, da man sonst regelmäßige Abgaben hinnehmen muss. Im Großen und Ganzen bewiesen die Wettanbieter 2018, das sie sich darauf verstehen, die unterschiedlichen Anforderungen der User ernst zu nehmen.

Die meisten Buchmacher haben nämlich eigene mobile Anwendungen entwickelt, welche das Spiel kurzweilig, flexibel und spannend machen. Man sollte sich übrigens nicht zu sehr darüber echauffieren, dass die meisten Wettanbieter Deutschland nicht als ihr Heimatland bezeichnen können. Dies hängt mit der hiesigen Gesetzgebung zusammen.

Für die Nutzer kommt die Wahl eines anderen europäischen Landes durch den Verzicht der Wettsteuer im Endeffekt ohnehin günstiger. So haben viele europäische Buchmacher die Möglichkeit auf verschiedene Gebühren zu verzichten. Wer auf die genannten Eigenschaften von Online Wettanbietern achtet, wird den passenden Partner für der regelmäßige Tippspiel ohne größere Probleme finden können.

Interessierte bekommen hier zusätzliche Informationen

Es gibt noch mehr Informationen zu diesem Thema. Sie alle in diesem Artikel zu nennen, würde den Rahmen des Textes überschreiten. Besuchen Sie daher unsere Übersicht zu weiteren Aspekten dieses Themas.