Skip to main content

Wettanbieter mit Paypal – Gewinne sofort auszahlen

Paypal Zeichen kleinWenn man auf die Suche nach einem Wettanbieter geht, steht natürlich das Thema Sicherheit an vorderster Stelle. Generell gilt die Devise, nur europäischen Anbietern zu vertrauen, jedoch kann man sich auch in anderen Zusammenhängen um mehr Sicherheit bemühen. Gerade beim Thema Zahlungen kommt es daher häufig auf PayPal an.

Der Finanz Dienstleister ist in der deutschen Internet Welt sehr beliebt und erfreut sich nach wie vor an steigenden Kundenzahlen. Wenn also ein Wettanbieter mit Paypal ausgestattet ist, bedeutet dies grundlegende Vorteile für diesen User. Dabei ist das Vorhandensein des Finanzunternehmens auch ein Seriösitätsfaktor, wie es auch bei den folgenden Anbietern der Fall ist.

Guthaben beim Wettanbieter aufladen und direkt anfangen

In der Regel gibt es viele verschiedene Gründe, sich für einen Buchmacher zu entscheiden oder andere Angebote wahrzunehmen. Sofern PayPal als Ein- bzw. Auszahlungsweg vorhanden ist, ist dies natürlich ein Pluspunkt für den Buchmacher. Aber natürlich kommt es bei der Wahl des persönlichen Sportwetten Anbieters auch auf andere Charaktereigenschaften an. Hier seien beispielsweise Bonusangebote, mobile Wettmöglichkeiten, Lizenzierung und weitere Charakteristika genannt.

Wer jedoch bei seinem Wettanbieter Paypal vorfindet, kann von diversen Vorteilen profitieren. Zum einen kann man seine Zahlungen nämlich anonym veranlassen, ohne dem Sportwetten Anbieter seine persönlichen Finanzdaten zu übermitteln. Für die Zahlung ist nämlich lediglich eine E-Mail-Adresse und das gewählte PayPal Passwort von Nöten. Die Kontoverbindungen bleiben verschlüsselt auf dem Server von Paypal liegen.

Da sich der Finanzdienstleister genau auf solche Internetzahlungen spezialisiert hat, darf man davon ausgehen, dass die Server und technischen Infrastrukturen bestens geschützt sind. Die Daten sind also sicher. Schwachstellen darf sich PayPal in dieser Hinsicht keine leisten, da dies das gesamte Geschäftsmodell des Konzerns auf einen Schlag gefährden würde.

Wer eine Transaktion mit PayPal abschließt, der kann direkte Zahlungen veranlassen. Wartezeiten wie sie zum Beispiel bei Überweisungen vorkommen, können so gänzlich vermieden werden. Als zusätzliches Extra verspricht PayPal seinen Usern einen speziellen Käuferschutz.

Sollte es also zu Problemen oder Missverständnissen zwischen dem Endkunden und dem Wettanbieter kommen, so agiert Paypal als Vermittler und betrachtet jeden Fall individuell und bewertet diesen.

Dies kommt zwar nicht sehr häufig vor, jedoch darf man sich über die Hilfe von PayPal freuen, wenn man auf diese angewiesen sein sollte. Sollte Paypal den User tatsächlich im Recht erkennen, so wird der Dienstleister das Geld zurückerstatten. Dieser gewonnene Schutz wird zusätzlich noch völlig kostenfrei angeboten. Für Endkunden ist die generelle Verwendung von PayPal nämlich umsonst. Das Unternehmen finanziert sich auf der Verkäuferseite.

Dieser muss geringe Gebühren bei jeder Transaktion bezahlen. Man sollte aber darauf achten, dass einige Konzerne diese Extra Kosten wiederum auf den Nutzer abwälzen. Insofern kann es durchaus dazu kommen, dass man von Seiten der Sportwetten Anbieter zu Gebühren Zahlungen aufgefordert wird. Erlaubt der ein oder andere Wettanbieter Paypal Einzahlungen auch ohne solche Extra Kosten, ist dies natürlich aus Kundensicht zu bevorzugen.

So zeigt sich, dass mithilfe von PayPal Onlinezahlungen auch bei Sportwetten einfach, sicher und direkt gehen. Für die Registrierung bei PayPal ist die Verifizierung der Person und des Bankaccounts von Nöten. Alle nötigen Schritte werden aber von dem Unternehmen selbst klar und deutlich vorgegeben.

Das sind die Top 5 Anbieter, die Paypal akzeptieren

Wenn deutsche Wettanbieter Paypal zur Verfügung stellen, dann schadet es nichts, von diesem Angebot Gebrauch zu machen. Trotzdem stellt sich natürlich die Frage, welche Anbieter den besten Service im Markt generell anbieten. Die Angebote im Netz fallen vielfältig aus und die Suche nach dem besten Buchmacher ist eine kleine Herausforderung. Es lohnt sich daher, gezielte Konzerne vorzustellen, um zu klären, welche Online Wettanbieter Paypal im Angebot haben.

888 Sport ist ein junger Sportwetten Anbieter

888 Sport ist einer dieser Anbieter, welche immer wieder durch sehr positive Kunden Erfahrungsberichte auffallen. Die Plattform ist in auffallendem orange gehalten und auf der Startseite wird man direkt eingeladen, den Willkommensbonus zu nutzen, welcher 100 % auf die erste Einzahlung bis zu 100 € verspricht.

Die Bonusangebote, die es bei 888Sport gibt 2

Außerdem kommt eine zusätzliche Aktion zum Tragen, welche den Gewinn auf eine Wette der Wahl des Users verdoppelt. Auch sonst kann sich das Angebot sicherlich sehen lassen, da man sowohl ein großes Wettangebot vorfindet, als auch eine übersichtliche Plattform mit mobilen Tippmöglichkeiten.

Betway Sport ist ein Garant unter den Buchmachern

Auch das Unternehmen Betway gilt in der Branche als sehr beliebt. Das Angebot glänzt durch seine Internationalität und durch eine ansprechende Plattform.

Das Bild vom Betway Sports Bonus von 225€

Der Neukundenbonus kann hier sogar bis zu 225 € betragen, wenn man die gleiche Summe als Einzahlung leistet. Interessanterweise bietet Betway einen sogenannten Wett Club an. In diesem kann man regelmäßig Kombiwetten im Wert von 25 € platzieren und sich dadurch jede Woche zwei Frei Wetten im Wert von fünf Euro sichern. Allgemein ist das Programm sehr attraktiv und man kann auch hier Paypal verwenden.

Der britische Buchmacher Bet365 steht für seriöses Spielen

Bet365 trumpft mit einem sehr klassischen Design der Website auf. Der Anbieter wirbt sozusagen damit, dass hier zu jeder Zeit gespielt werden kann.

Hier werden Informationen zum Bet365 Bonusangebot gegeben

365 ist somit ein Hinweis auf alle Tage im Jahr. Bei Bet365 dürfen sich neue Kunden ebenfalls über 100 € auf die erste Einzahlung freuen. Ein spannender Bestandteil der Homepage des Anbieters sind außerdem die Liveübertragungen. Diese machen nicht nur Live Wetten zu einem besonderen Erlebnis, sondern bieten allein schon größte Unterhaltung. 60.000 solcher Events werden jedes Jahr auf der Plattform in Echtzeit übertragen.

Ladbrokes hat stets neue Aktionen im Angebot

Wie viele Buchmacher entstammt auch Ladbrokes aus britischem Hause. Die Plattform wirkt sehr gewitzt und bietet verschiedenste Bestandteile an. Im Zuge der Registrierung kann man sich hier eine Freiwette im Wert von bis zu 50 € sichern. Neben Paypal gibt es noch viele weitere Zahlungsarten, sodass der User freie Hand bekommt, welche Variante er wählen möchte.

Ladbrokes vergibt bis zu 50€ in Gratiswetten

Ohne Frage ist Ladbrokes im Vereinten Königreich deutlich größer aufgestellt als in der Bundesrepublik, jedoch erkennt man schnell, dass man hier auf einen Anbieter stößt, welcher tiefgreifende Erfahrungen in der Branche aufweisen kann.

Bet3000 verfügt über einen sehr guten Quotenschlüssel

Auch Bet3000 ist eine Erwähnung wert. Matze Knoop dient hier als Testimonial und bewirbt spezielle Angebote wie einen 150 € Bonus oder die Cashout Funktion. Die Plattform überzeugt durch den Fokus auf aktuelle Ereignisse. Generell findet man ein großes Angebot an verschiedensten Tippmöglichkeiten vor.

Die Sonderangebote bei Bet3000

Zudem ist den Usern die Möglichkeit gegeben, Tipps mobil über Smartphone oder Tablet abzugeben. Dies darf in der heutigen Zeit als eine normale Anforderung an einen Buchmacher angesehen werden und es ist schön zu sehen, dass Bet3000 hier gute Arbeit liefert.

Auch wenn längst nicht alle Buchmacher PayPal anbieten, gibt es genug Unternehmen, welche diese Zahlungsart im Angebot haben. So kann man sich recht frei entscheiden, welchem Wettanbieter man sein Vertrauen schenken möchte. Oftmals handelt es sich hierbei wohl nicht um ein Unternehmen aus der Bundesrepublik, auch wenn es natürlich möglich ist, dass deutsche Wettanbieter Paypal anbieten.

1 2 3 4 5 6

betway sports logo neues bild


888sport logo neues bild


bet3000 logo neues bild


ladbrokes logo neues bild


wetten-com logo neues bild


spin palace sports logo neues bild

Anbieter Betway Sports schlägt im Test die Konkurrenz Die 888Sport Wettplattform im Test So hat Bet3000 im Test abgeschnitten Der altbekannte Anbieter Ladbrokes wird hier getestet Der analytische Wetten.com Test Der neue Spin Palace Sports Testbericht
Bewertung
Typ Sportwetten Sportwetten Sportwetten Sportwetten Sportwetten Sportwetten
Anmeldung 20€ 5€ 10€
Special Maximal 225 Euro Neukunden Bonus Bis zu 100€ 150€ Bis zu 50 Euro in Form von Gratiswetten, Quotenboost und weitere Angebote Bis zu 120 € Freiwette bis zu 200€
App
Deutscher Kundenserivce
Reguliert
Getestet
Testbericht lesenJetzt anmelden Testbericht lesenJetzt anmelden Testbericht lesenJetzt anmelden Testbericht lesenJetzt anmelden Testbericht lesenJetzt anmelden Testbericht lesenJetzt anmelden

Allerdings haben diese Konzerne mit Wettbewerbsnachteilen zu kämpfen, welche aufgrund der uneinheitlichen Gesetzgebung anfallen. Außerdem sind Glücksspiel Unternehmen aus der Bundesrepublik zur Eintreibung von Glücksspiel- bzw. Wettsteuern verpflichtet. Da man solche Zahlungen in Ländern wie Zypern oder auch Gibraltar nicht tätigen muss, sind derartige Angebote meist deutlich günstiger und weisen aber trotzdem gleiche Sicherheitsstandards auf. Schließlich sind diese Länder Teil der EU, welche die gesetzlichen Rahmenbedingungen festlegt.

Bonusaktionen für die Paypal Nutzung

Generell sind Bonusaktionen nicht an die Bedingung geknüpft, dass man eine bestimmte Zahlungsart verwenden muss. Es steht den Usern insofern frei, ob sie sich letzten Endes für Paypal entscheiden, oder doch lieber Kreditkarten oder andere Zahlungswege verwenden. Die Bonusarten sind im allgemeinen recht variabel. In der Branche ist besonders der Einzahlungsbonus sehr beliebt. Häufig gibt es hier 100 % auf die erste Einlage des Kunden.

Diese wird dadurch verdoppelt. Man findet jedoch immer wieder Angebote, welche Bonusbeträge bis zu 150 € ermöglichen. Andere Unternehmen fahren aber eine etwas defensivere Strategie und bieten kleinere Beträge an, welche vor allem User freuen dürften, welche nicht zu viel Geld investieren möchten. Andere Modelle setzen eher auf hochprozentige Boni. Zwar sind Neukundenboni von 200% oder sogar 300 % nicht die Regel, sie lassen sich jedoch im Einzelnen durchaus finden.

Frei Wetten sind eine ganz spezielle Form von Sonderaktionen. Sie sind besonders beliebt bei Usern, da man für diese Promotionen häufig noch nicht mal eine eigene Einzahlung tätigen muss. Außerdem finden sich verschiedene Treueboni und auch Bonusgelder für Empfehlungen. Alles in allem kommt es aber nicht immer nur auf die Höhe der Beträge an, sondern auch auf die genauen Bedingungen. So sollte man darauf achten, wie viel Zeit man hat die geforderten Konditionen zu erfüllen.

So ist es von erheblicher Bedeutung festzustellen, welcher Umsatz gefordert ist, dass die Bonusbeträge auszahlbar werden. Im Normalfall wird der sechsfache Umsatz gefordert. Dies bedeutet also, dass man sein Bonusguthaben klug anlegen sollte, um die Beträge auch oft genug umzusetzen. Ein paar richtige Wetten werden hier nicht ausreichen, sondern man sollte sich verschiedene Strategien zurechtlegen, um dafür Sorge zu tragen, dass man genau erkennt, in welcher Kategorie man immer wieder erfolgreiche Tipps abgeben kann.

Natürlich kann man auch etwas mehr Risiko eingehen und schlichtweg höhere Beträge einsetzen. Dies hängt im Endeffekt aber mit der Risikobereitschaft des Users zusammen. Anfänger werden sich lieber auf kleinere Beträge fokussieren, umso dauerhaften Spielspaß zu erlangen. Es sollte auch darauf geachtet werden, welche Mindestquote erfüllt sein muss, dass sich Tipps auf den geforderten Bonusumsatz anrechnen lassen. Oftmals liegt eine solche Quote bei 2.0. Es finden sich aber auch Anbieter, welche auch wahrscheinlichere Ereignisse für die Anrechnung zulassen.

Immer wieder kommt es auch vor, dass bestimmte Ereignisse mit speziellen Promotionen und Sonderaktionen versehen werden. Einige Anbieter haben extra Menüpunkte eingerichtet, um ihren Kunden einen Überblick über die verschiedenen Bonusangebote zu ermöglichen. Sollte man einen solchen Menüpunkt vorfinden, so lohnt sich sicherlich der Blick, welche Sonderaktionen zu nutzen sind.

Man wird natürlich nicht direkt dazu verpflichtet, bestimmte Wetten einzugehen, allerdings kann man sich durchaus interessante Angebote einholen. Ob man diese dann auch wahrnimmt, obliegt dem Ermessen des Spielers. Gerade Freiwetten dürften für diese besonders attraktiv sein. Das Risiko ist nämlich hier für den User sehr begrenzt.

Andere Zahlungsmethoden gibt es natürlich auch noch

Seriösität von ForexanbieternEs gibt viele Gründe, welche dafür sorgen, dass viele Wettanbieter Paypal Einzahlungen ermöglichen. Doch offensichtlich handelt es sich dabei immer nur um eine von vielen Varianten. Selbstverständlich gibt es so einige weitere Zahlungswege, welche als Alternative zu PayPal angesehen werden können. Zum einen kann man natürlich in der Regel die normale Überweisung nutzen.

Diese gilt als sehr sicher, da man lediglich seinem eigenen Finanzinstitut den Auftrag gibt, die Zahlung abzuschließen. Unter Umständen wird ein spezieller Betreff verlangt, sodass der entsprechende Wettanbieter die Zahlungen genau zuordnen kann. Es ist normal, dass bei diesen Überweisungen Wartezeiten entstehen.

Schließlich erfolgen solche Transaktionen nicht direkt, sondern müssen von den Finanzinstituten abgewickelt werden. Wer weniger Geduld aufbringen möchte, kann im Normalfall auch zu seiner Kreditkarte greifen. Diese sollte von Visa oder Mastercard ausgestellt werden, da es sich hierbei um die am meisten verbreiteten und akzeptierten Marken handelt. Europäische Unternehmen sind zum Schutz der Daten verpflichtet.

Und so werden die sensiblen Informationen durch moderne Verschlüsselungsverfahren gesichert. Dies soll vor Hacker Angriffen und Fremdzugriffen schützen. Mittlerweile gibt es viele verschiedene Finanzdienstleister, welche ihre Dienste im Internet anbieten. Bei Sportwettenanbietern sind vor allem Neteller oder Skrill verbreitet. Aber auch hier gibt es immer mehr aufstrebende Konzerne, welche zu nutzen sind. Oftmals kann man sich auch für die Prepaid Variante der PaySafe Card entscheiden.

In ausgewählten Shops ist diese Karte sogar mit Bargeld zu erwerben. Sie beinhaltet einen speziellen Code, welchen man dann auf der Zahlungsseite des Anbieters angibt. So wird das Guthaben aufgeladen. Es sollte natürlich darauf geachtet werden, dass man diese Variante nicht für Auszahlungen verwenden kann. Bevor man sich zu einer Anmeldung bei einem Buchmacher hinreißen lässt, sollte man überprüfen, welche Zahlungswege vorhanden sind und ob diese eventuell mit Gebühren belastet sind.

Sollte dies der Fall sein, lohnt es sich unter Umständen noch einmal weiter zu recherchieren, ob es nicht attraktivere Angebote im Markt gibt. Schließlich kommt es bei der Zusammenstellung der Zahlungsarten nicht nur auf eine große Anzahl an verschiedenen Möglichkeiten an, sondern auch auf zuverlässige und kostengünstige Varianten.

Ohne Frage ist Paypal wohl immer noch die beliebteste und sicherste Möglichkeit, um sein Guthaben aufzuladen. Trotzdem sollte man nicht das sonstige Angebot vernachlässigen. Ein lebhafter Wettbewerb auch unter Finanzdienstleistern sorgt schließlich für große Sicherheiten und gute Serviceangebote. So hat man die freie Wahl, für welchen Anbieter man sich letzten Endes entscheiden möchte.

Diese Kosten können durch die Nutzung entstehen

Im Normalfall ist die Nutzung von Paypal für Endkunden kostenfrei. Lediglich beim Zahlungsempfang sollte man auf Extra Kosten achten. Sollte man beispielsweise Waren im Internet verkaufen und dann über Paypal bezahlen lassen, so fallen 1,9 % +0,35 € an. Dies gilt aus allen Euro Ländern sowie für Zahlungen schwedischer Kronen, Transaktionen aus Norwegen, Island und auch Liechtenstein. Bei besonders kleinen Volumen kommen andere Gebühren zum Tragen.

Hier verlangt PayPal 10 % +10 Cent. Es ist wichtig zu erwähnen, dass es sich hierbei um die Gebührenstruktur von PayPal selbst handelt. Die Wettanbieter setzen aber unter Umständen ganz andere Gebühren ein. Einen allgemein Wert gibt es in diesem Zusammenhang nicht. Die Buchmacher entscheiden selbst, wie sie ihre Kostenmodelle gestalten. Insofern lohnt sich ein Vergleich der verschiedenen Anbieter.

Die Auswahl ist groß und es gibt zahlreiche Anbieter, welche auch für die Nutzung von PayPal keinerlei Extra Zahlungen verlangen. Solche Angebote sind natürlich generell zu bevorzugen. Im Endeffekt kommt es aber natürlich auch auf das sonstige Angebot an. Zahlreiche Faktoren spielen eine Rolle, wenn es um die Entscheidung geht, welcher Anbieter denn für die User am besten geeignet ist.

Und da sich auch die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden unterscheiden, sollte jeder Nutzer für sich selbst entscheiden, welches Angebot am ehesten auf ihn zugeschnitten ist. Da es immer mehr Wettanbieter mit Paypal gibt, darf man sich auch mit dieser Filtrierung auf eine gehobene Vielfalt freuen.

Denn schließlich handelt es sich sozusagen um ein Grundbedürfnis im Markt, dass Wettanbieter Paypal Einzahlungen erlauben. Wer die Gunst des zahlenden Users für sich gewinnen möchte, tut also gut daran auf die verschiedenen Wünsche dieser Nutzer einzugehen.

Darum ist der Dienstleister so beliebt

Es gibt viele verschiedene Faktoren, welchen einen guten Buchmacher ausmachen. Trotzdem lohnt es sich immer wieder auf die Verfügbarkeit von Paypal zu achten. Dies sorgt nicht nur dafür, dass man eine hervorragende Art der Ein- bzw. Auszahlung nutzen kann, sondern es ist auch ein ausgezeichnetes Zeichen von Seriosität und Zuverlässigkeit.

Bester Sportwetten Anbieter 2018


Betway Sports schlägt im Test die Konkurrenz

Die Nutzung von Paypal selbst bringt zahlreiche nicht zu unterschätzende Vorteile mit sich, welche von direkten Zahlungen, über einen speziellen Käuferschutz bis hin zu sicheren Transaktionen reichen. Viele Internet User verwenden Paypal daher regelmäßig, um Waren und Dienstleistungen im Internet zu erwerben. Im Normalfall ist die Nutzung der Dienste des Finanzspezialisten für Endkunden kostenfrei, allerdings sollte man darauf achten, dass die Wettanbieter unter Umständen gewisse Gebührenzahlungen fordern.

Dies ist zwar nicht unbedingt die generelle Regel im Markt, doch es gibt nach wie vor einige Konzerne, welche bei gewissen Transaktionswegen Extra Zahlungen verlangen. Wenn möglich, sollte man diese Unternehmen durch die Wahl eines anderen Buchmachers umgehen. Generell darf man aber damit rechnen, dass noch viele weitere Wege für Ein- bzw. Auszahlungen angeboten werden.

Eine gewisse Vielfalt hat sich im Markt in dieser Hinsicht glücklicherweise durchsetzen können. Man muss also kein Nutzer von Paypal sein, um am Markt der Sportwetten teilnehmen zu können. Trotzdem entscheiden sich viele User bewusst für eine Anmeldung bei dem Zahlungsdienstleister. Diese ist recht schnell abgeschlossen und schließlich bieten mehr und mehr Wettanbieter Paypal an und davon kann der Kunde im Endeffekt gut profitieren.