Skip to main content

Online Casinos in Deutschland – Die beliebtesten Anbieter mit Bonus Code im Test

Hier wird eine 7 aus einem Automatenspiel abgebildet, in Schwarz, Rot und GoldDie Deutschen spielen gerne. Jährlich fließen mehr als 10 Milliarden Euro Gewinn in verschiedene Formen von Glücksspiel an die Betreiber von Casinos, Spielbanken und Automatenhallen. Digitale Plattformen für das Zocken zuhause sind dabei stark im Kommen.

Zwar gibt es schon einen milliardenschweren Umsatz in der Online-Glücksspielbranche, der digitale Glücksspielkonsum steigt bei den Deutschen aber Jahr für Jahr. Proportional steigt dazu die Auswahl an Plattformen und Angeboten, die man wählen kann. Glücksspiel im Internet wird deshalb in den kommenden Jahren immer abwechslungsreicher werden. Sehr viel Spaß macht es jetzt schon bei folgenden Anbietern.

Die rechtliche Situation

Obwohl Deutschland ein Hochsteuerland ist, sieht die Lage bei Glücksspiel sehr vorteilhaft aus. Während man Gewinne aus Aktien und Anleihen selbstverständlich versteuern muss, bleibt das bei Gewinnen aus Online Casino aus. Die Begründung dafür ist, dass es sich für eine Versteuerung um ein Einkommen handeln muss. Weil man natürlich beim Spielen nicht auf einen Gewinn „hinarbeitet“, sondern Zufall und Willkür einen enorm großen Einfluss haben, zählen Profite aus Glücksspiel nicht als Einkommen.

Das gilt aber nicht nur für Roulette, Black Jack und Co. in Spielbanken und im Netz, sondern auch für jede Art von Profit aus Glücksspiel. Pferdewetten oder Wetten auf politische Ereignisse, die man auf zahlreichen Plattformen abschließen kann, sind dabei mit eingeschlossen. In den Vereinigten Staaten und zahlreichen anderen Industrienationen werden Erträge aus Glücksspielen ab einem gewissen Betrag sehr wohl versteuert. An der derzeitigen rechtlichen Situation in Deutschland profitieren dabei vor allem die seriösen Casinos, die durch Expertise hohe Erträge aus den Spielen ziehen können.

Wer jetzt denkt, dass Deutschland nicht nur ein Hochsteuerland ist, sondern auch ein Land in dem wenige Glücksspiele gespielt werden, der irrt sich. Das liegt zum einen an den vielen Vorteilen, die die Online Casinos bieten und diese Vorteile sorgen scheinbar dafür, dass sowohl Frauen als auch Männer dem Glücksspiel nachgehen, wie die folgende Grafik zeigt.

Männer, Frauen und ihre Teilnahme am Glücksspiel

Die Spielangebote sind sehr umfangreich

Das Spieleangebot was Online Casino Deutschland betrifft ist groß und abwechslungsreich. Besonders in den letzten Jahren kamen einige Wett- und Casinoplattformen dazu, die den Markt anheizen. Grund für die Steigerung ist dabei eine Öffnung des deutschen Glücksspielmonopols. Dank einer EU-Regelung gibt es jetzt wesentlich mehr Anbieter mit Lizenz in Deutschland, vor allem in Schleswig-Holstein. Das Bundesland vergibt die Glücksspiellizenzen durch eine Sonderstellung wesentlich großzügiger als die restlichen Länder in Deutschland.

Der Online Casino Deutschland Test zeigt, dass es einige mittlerweile sehr große Plattformen am deutschen Markt gibt. Unumstrittene Nummer Eins in der Größe am Online-Casino Markt ist dabei der Anbieter Mr. Green.

Ein Screenshot der Mr Green Webseite

Durch intensive Werbung und großzügige Bonusangebote konnte sich der Anbieter über die Jahre als Nummer Eins am deutschen Glücksspielmarkt im Netz positionieren.
Ein anderer sehr beliebter Anbieter ist William Hill.

Es handelt sich dabei um eine Plattform mit Wurzeln aus dem wettfreudigen England, die weltweit zu einem der größten Glücksspielanbietern überhaupt gehört. Die Plattform ist für seine gute Auswahl, die großzügigen Boni und den schnellen und kompetenten Kundenservice beliebt. Nicht zuletzt brachten ihm seine überdurchschnittlich guten Quoten aber einen sehr positiven Ruf und einen stetigen Aufstieg am europäischen Glücksspielmarkt.

Ein wichtiger deutscher Anbieter ist dabei aber Drückglück. Das aus Berlin operierende Unternehmen gehört zu den größten Glücksspielplattformen in Deutschland. Besonders beliebt ist die Seite aber für sein großes Angebot an Slots und Glücksspielautomaten.

Die zahlreichen Spiele und die riesige Auswahl an Slots macht den Anbieter aber eher zum Favoriten von experimentierfreudigen Spielern als von Liebhabern klassischer Casinospiele. Welche Spiele unter anderem zur Verfügung stehen zeigt folgendes Bild.

Übersicht der Spiele, die es bei DrückGlück gibt

Die wichtigsten Infos zu mobilen Spielen

Die Online Casino Deutschland Erfahrung zeigt ganz offensichtlich, dass praktisch jede größere Plattform ein reichhaltiges Angebot für mobile Geräte anzubieten hat. Das umfasst sowohl Apple-Produkte als auch Geräte, die mit einem Android-Betriebssystem laufen. Die Applikationen der verschiedenen Plattformen sind dabei schon ein paar Jahre am Markt und funktionieren entsprechend ausgereift. Zu Fehlern oder Komplikationen kommt es während dem Spielen kaum.

Vorteilhaft ist, dass dabei praktisch alle Angebote der Plattform auch am Handy, Tablet oder iPad zu bedienen gibt. Konkret kann beispielsweise die Cash-Out Funktion genauso auf mobilen Geräten benutzt werden wie am Computer. Aus- und Einzahlungen sind ebenfalls problemlos möglich.

Was aber angemerkt werden sollte ist, dass es nur noch vereinzelt Online Casino Deutschland Bonus Code für die Nutzung einer Casinoapplikation mit dem Handy gibt. Ein solches Angebot bietet beispielsweise die Plattform Netbet an. Insgesamt gibt es aber nur noch sehr wenige mobile Boni abzuholen, vielmehr lohnt es sich auf den Einzahlungsbonus nach der Registrierung zu setzen.

Diese Software wird für die Spiele benutzt

Deutsche Plattform nutzen verschiedenste Casinoprogrammhersteller für ihre Plattformen. Fast immer finden sich auf einer Plattform Spiele von mehreren Spieleherstellern. Die Anzahl an hochwertigen Spielen ist hoch und bislang konnten alle großen Spieleproduzenten regelmäßig neue Klassiker rausbringen. Deshalb findet man auf Plattformen wie William Hill und Mr. Green stets Spiele von einer Reihe an Softwareproduzenten.

Eines der größten Unternehmen für Software im Casinobereich ist zweifelsohne Playtech. Der Anbieter ist ein Urgestein am Markt und wurde bereits 1999 gegründet. Die Firma hat bereits einige Klassiker herausgebracht, zum Beispiel „Age of the Gods“, ein Jackpot, bei dem man im Stil der alten Griechen um den Obolus spielt.

Weitere fast schon legendäre Spiele des Unternehmens sind „The Sopranos“, „Fantastic Four“ und die Marvel Spiele, die die Plattform dank Kauf der Lizenzen anbieten kann. Playtech bietet aber nicht nur Slots, Jackpots und Automatenspiele an, sondern bietet den Plattformen auch Software für Live-Spiele, Poker und vieles andere an. Ein gutes Beispiel für ein reichhaltiges Angebot an Playtech-Spielen ist der Anbieter William Hill, desen Auswahl an Spielen im folgenden Bild dargestellt wird.

Eine Selektion der Slot Spiele, die bei dem Anbieter gespielt werden können

Microgaming ist dabei ein noch älterer Anbieter am Markt, der nach wie vor zu den Top-Unternehmen in der Softwareentwicklung für Casinoplattformen zählt. Die Firma wurde 1992 gegründet, mittlerweile verfügt sie über hunderte Mitarbeiter und hat ihren Hauptsitz auf der Isle of Man. Mittlerweile wird Microgaming-Software auf mehr als 130 Plattformen angeboten. Nennenswert sind dabei die Spiele derFirma.

Dazu gehören etwa „Game of Thrones“, „Terminator 2“, „Dolphin Quest“, „Kings of Cash“ und „Avalon“. Insgesamt verfügt Microgaming über ein Angebot von mehr als 800 Spielen mit 1200 Varianten. Es gibt dabei Slots, genauso aber Bingo, Multiplayer und Sportwetten im Angebot. Gute Beispiele für Plattformen mit einem großen Angebot des Anbieters sind Leo Vegas, Mr. Green und Jackpot City Casino. Bei einer Zusammenarbeit mit mehr als 120 Casinoplattformen weltweit ist die Auswahl jedoch dementsprechend hoch.

Erwähnt werden sollte bei Microgaming aber auch das große Angebot an Pokerspielen. Die Firma hat sich neben der Erstellung von Software für Casinoplattformen auf Poker fokussiert und bietet in mehr als 20 Pokerräumen verschiedenste Varianten wie zum Beispiel Texas Hold’Em und Omaha Hold’Em an. Alle Pokerräume finden sich im Microgaming Poker Network wieder.

Das Logo von NETENT wird hier dargestelltDer schwedische Anbieter Net Entertainment wurde 1996 gegründet und konnte besonders in den letzten Jahren enorm an Markteinfluss dazugewinnen. Das Unternehmen wurde besonders bekannt dadurch, dass es als erstes im großen Stil anfing Slots in 3D auf den Markt zu bringen. Noch heute ist Net Entertainment in der 3D-Technologie im Glücksspielsektor führend. Grundsätzlich ist Net Entertainment ein Anbieter, der mit Innovation und modernen Standards Spiele produziert.

In der Tat haben die Slots und Spiele der Firma wenig mit dem veralteten Design und den eingeschränkten Möglichkeiten der Automaten aus vergangenen Jahrzehnten zutun. Das ist zwar nicht jedermanns Sache, Net Entertainment legt in Sachen Modernität dafür Maßstäbe fest. Etwa das fast schon legendäre Spiel „Gonzo’s Quest“ ist um ein Vielfaches origineller als ein herkömmlicher Slot und hat einen durchdachten Spielaufbau.

„Starburst“ und „Warlords – Crystals of Power“ sind beliebte Spiele der Firma, die Einzug auf dutzenden Spieleplattformen gefunden haben. Spiele wie dieses von NetEnt bleiben sehr schnell im Gedächtnis. Möchte man jedoch nostalgische Spielromantik während dem Zocken spüren, sollte man sich nach anderen Slots umsehen.

Diese und weitere Softwarehersteller in der Spielindustrie werden am deutschen Markt angeboten. Grundsätzlich gilt die Devise: Je größer die Plattform ist, desto mehr Spiele verschiedener Softwarehersteller sind dabei vertreten. Bei kleineren Plattformen sind zumeist zwei oder drei verschiedene Softwarehersteller als Partner involviert.

Das sind die gängigsten Ein- und Auszahlungsmethoden

Die Einzahlung ist bereits ein wichtiger Faktor beim Spielen auf einer digitalen Plattform, die Auszahlung ist dabei wohl noch wichtiger. Allgemein sind die Auswahlmöglichkeiten auf den meisten deutschen Casinoplattformen groß, es gibt jedoch Haken, die man oft auf den ersten Blick nicht erkennt. Wichtig ist ebenfalls zu wissen, wie lange welche Aus- und Einzahlungsmethode circa dauert. Bei der Banküberweisung hat man mit einer Wartedauer von mehreren Tagen oder bis zu einer Woche zu rechnen, betätigt man eine Ein- oder Auszahlung.

Bei Mr. Green, dem derzeit beliebtesten Anbieter auf dem deutschen Online-Casinomarkt, gibt es eine vergleichsweise sehr große Auswahl an Zahlungsoptionen. Das trifft besonders bei der Einzahlung zu. Zu beachten ist jedoch, dass keine Banküberweisung zur Verfügung steht. Ansonsten kann mit den Kreditkarten MasterCard und VISA Card eingezahlt werden, sowie mit den elektronischen Zahlbörsen Skrill, Sofortüberweisung, Ukash, Giropay und NETELLER.

Außerdem kann mit dem Kartensystem Paysafe eingezahlt werden. Mindesteinzahlungsbetrag beträgt bei Mr. Green 10 Euro. Alle Überweisungen bei der Einzahlung finden sofort statt. Auch bei dem Anbieter Drückglück gibt es niedrige Einzahlungsbeträge und eine Vielzahl von Zahlungsmethoden, die dafür genutzt werden können. Welche das sind, sehen Sie hier.

Eine weitere Übersicht der DrückGlück Zahlungsmethoden

Bei der Auszahlung auf der Plattform Mr. Green ist mit keinen Gebühren zu rechnen, zahlt man nur ein Mal pro Woche aus. Verlangt man öfter als einmal in derselben Woche eine Auszahlung, hat man eine Gebühr von einem Prozent, minimal aber einem Euro, zu begleichen. Die Auszahlung ist dabei mit den Zahlungsoptionen VISA und MasterCard zu begleichen, bei denen ein bis drei Tage Wartezeit zu erwarten ist. Bei einem direkten Banktransfer hat man das Geld innerhalb von 2-3 Tagen am Konto. Zahlt man mit den E-Wallets NETELLER und Skrill aus, ist das Geld sogar sofort auf dem Konto.

Ganz ähnlich verhält es sich mit der Ein- und Auszahlung bei der Konkurrenzplattform William Hill. Hier gibt es ebenfalls eine große Anzahl an Einzahlungsmethoden. Das fängt an mit der Einzahlung durch die Kreditkarten VISA Card und MasterCard an und geht bei den elektronischen Zahlbörsen weiter. Zur Verfügung stehen dabei GiroPay, EPS, Sofortüberweisung, NETELLER und Skrill. Zusätzlich gibt es die Paysafekarte als Option für die Einzahlung.

Das kleine Paypal ZeichenBei der Auszahlung bei William Hill ist mit einer Bearbeitungsdauer von 24 Stunden zu rechnen. Nachdem ist je nach Auszahlungsmethode die Auszahlung mit einigen Tagen Verzögerung auf dem Konto. Das Geld sollte jedoch maximal innerhalb von 11 Tagen auf dem Konto sein. Bei elektronischen Zahlbörsen wie Skrill hat man das Geld in der Regel schon nach 1-2 Tagen auf dem Konto. Die Online Casino PayPal Einzahlung Deutschland bietet William Hill dabei nicht an.

Was jedoch immer beachtet werden sollte, ist die Pflicht das eigene Konto zu verifizieren. Zwar kann man sich einfach durch das Ausfüllen einer Registrierungsform anmelden, man kann jedoch damit nicht sofort auszahlen. Zuerst muss man einen Personalausweis, zum Beispiel den Reisepass, einschicken. Dazu scannt man den Reisepass einfach ein und schickt anschließend eine Kopie an die Plattform. Die Sache sollte damit innerhalb von maximal 24 bis 48 Stunden gelöst sein.

Beachtet werden sollte, dass die Regel nur für Casinos zutrifft, die eine Lizenz in einem EU-Land haben. Dazu zählen praktisch alle Anbieter am deutschsprachigen Casinomarkt, die ihre Lizenz zumeist auf Malta oder in Schleswig-Holstein haben. Online Casino Deutschland seriös erfordert deshalb die Verifikation mit einem Personalausweis, bevor man seine Spielgewinne auf dem eigenen Konto haben kann.

Auch Boni werden angeboten

Weil es immer mehr Konkurrenz am Markt gibt, werden auch die Bonusangebote der verschiedenen Casino Plattformen immer größer. Das ist natürlich vorteilhaft für den Kunden. Bei Mr. Green findet sich aber kein Online Casino Deutschland Bonus ohne Einzahlung wieder. Diesen findet man aber zum Beispiel bei Anbietern wie Netbet oder Lapalingo. Online Casino legal in Deutschland ist dafür aber mit schweren Willkommensboni bei der ersten Einzahlung verbunden.

Möchte man bei den größten Plattformen spielen, ist dafür eine Einzahlung notwendig. Natürlich gibt es manchmal einen Online Casino Deutschland Gutscheincode, etwa kurz vor wichtigen Sportveranstaltungen, in der Regel gibt es aber nur Boni bei einer Einzahlung. Bei Mr. Green etwa gibt es einen Bonus von 100 Prozent auf die erste Einzahlung. Der Bonusbetrag ist dabei auf 100 Euro gedeckelt. Zusätzlich gibt es insgesamt bis zu 200 Freispiele für beliebte Klassiker auf der Plattform unabhängig von der Höhe der Einzahlung kostenlos dazu.

Der Bonus muss allerdings mindestens 35 Mal umgesetzt werden, bevor man eine Auszahlung verlangen kann. Dabei gelten nur Einsätze auf Slots, die mit echtem Geld in einem Online Casino gespielt werden. Slots für Spielgeld sind dabei natürlich nicht gültig.

Der Berliner Anbieter DrückGlück bietet ebenfalls einen respektablen Willkommensbonus für neue Mitglieder. Bei einem Mindesteinzahlungsbetrag von 20 Euro gibt es 100 Prozent zusätzlich auf die eigene Einzahlung. Man kann dabei ganze 300 Euro an Bonusgeld kassieren. Der Bonus muss mindestens 30 Mal umgesetzt werden, bevor man sein Geld am Konto auszahlen lassen kann. Zusätzlich gibt es für Neukunden noch 25 Freispiele obendrauf, die man für die Spiele Starbust, Jack and the Beanstalk und Gonzo’s Quest einlösen kann. Für die Freispiele gibt es glücklicherweise keine Umsatzbedingungen.

Plattform 2 DrückGlück Der britische Casinoanbieter William Hill bietet im Gegensatz zu DrückGlück und Mr. Green einen wesentlich kleineren Einzahlungsbonus an. Die Bonussumme beträgt insgesamt gerade einmal 25 Euro – ein vergleichsweise sehr geringer Betrag. Dafür müssen Neukunden zumindest 25 Euro einzahlen und anschließend den Einzahlungsbetrag 8 Mal umsetzen.

Hat man das Geld insgesamt also 8 Mal eingesetzt (insgesamte Einsetzung beträgt dann 200 Euro), kontaktiert man den Kundendienst von William Hill, der dann den Bonusbetrag auf das Konto gutschreibt. Wichtig ist anzumerken, dass Kunden mit einer Einzahlung über Skrill, NETELLER und PaySafe von der Aktion ausgeschlossen sind. Zu beachten ist jedoch, dass bei Spielen wie Roulette, Bakkarat manche Spielformen nicht für die Bonusumsetzung zugelassen sind.

Oftmals sind Bonuszahlungen aber auch gestaffelt. So zum Beispiel bei dem Casinoanbieter Leo Vegas. Dieser bietet einen Bonusbetrag von insgesamt bis zu 3000 Euro, der über die ersten Einzahlungen ausgegeben wird. Dabei erhält man bei der ersten Einzahlung zusätzlich 200 Prozent an Bonusbetrag, was auf ganze 500 Euro gedeckelt ist. Die ganzen 200 Prozent gibt es erst, wenn man mehr als 150 Euro einzahlt.

Bei der zweiten Einzahlung erhält man 75 Prozent zusätzlich, was auf 750 Euro limitiert ist. Zahlt man bei der zweiten Einzahlung weniger als 51 Euro ein, erhält man nur 50 Prozent zusätzlich als Bonus. Bereits jetzt hätte man schon einen maximalen Bonusbetrag von 1250 Euro. Bei der dritten Einzahlung gibt es jedoch noch einmal einen zusätzlichen Bonus von 75 Prozent, der auf 750 Euro gedeckelt ist. Dabei müssen ebenfalls über 50 Euro eingezahlt werden, um die ganzen 75 Prozent zu erhalten. Bei der vierten Einzahlung gibt es ganze 100 Prozent zusätzlich, wobei hier der Bonusbetrag auf ganze 1000 Euro gedeckelt ist.

Beachtet werden sollte hier, dass keine Kunden, die über NETELLER und Skrill eingezahlt haben, für den Willkommensbonus auf Leo Vegas Casino zugelassen sind.

So kann der Support erreicht werden

Hier werden die Hände einer Laptop Nutzerin gezeigtWie sieht es mit dem Support bei den deutschen Wettplattformen aus? Das sieht konkret sehr unterschiedlich aus. Manche Plattformen setzen auf Unterstützung rund um die Uhr mit Live-Chat, während es bei anderen lediglich E-Mail-Kontakt als Option gibt. Alle großen Anbieter bieten jedoch rasche Antworten und kompetente Auskunft ohne Zusatzkosten an.

Bei Mr. Green gibt es täglich von 8:30 in der Früh bis um 12:00 Uhr nachts aktives, deutschsprachiges Kundenservice. Es gibt dabei via Telefon Unterstützung und die Möglichkeit, durch E-Mail-Verkehr Lösungen zu finden. Positiv anzumerken ist dabei, dass das Kundenservice-Team von Mr. Green dabei den Ruf hat, sehr freundlich, zuvorkommend und kompetent zu sein.

Bei William Hill steht der Kundendienst täglich von 9 Uhr morgens bis 1 Uhr in der Früh verfügbar. Es gibt dabei kostenlose Rufnummern auf der Webseite für die Schweiz, Österreich und Deutschland. Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit, das Team via E-Mail zu erreichen. Abgesehen davon gibt es einen Live-Chat, bei den man sich ebenfalls zwischen 9 Uhr und 1 Uhr in der Früh mit Mitarbeitern in Kontakt setzen kann.

DrückGlück kann sogar mit einem Kundenservice aufkommen, der rund um die Uhr verfügbar ist. Inkludiert ist dabei nicht nur die Möglichkeit, das Team via E-Mail zu kontaktieren, sondern auch Telefonservice und sogar die Möglichkeit, sich auf der Webseite durch die Live-Chat-Funktion zu unterhalten.


Leo Vegas Casino konnte im Test überzeugen

Das Fazit zu Online Casinos in Deutschland

Das Angebot von Casinoplattformen in Deutschland ist sichtbar groß. Dabei ist von großen Boni, über Slots, Poker und Bakkarat alles dabei. In Sachen Kundenunterstützung lassen dabei alle Anbieter mit Sicherheit nicht lumpen. Möchte man entspannt Casino spielen, ist die Auswahl relativ groß. Ganz egal ob man große Boni präferiert, oder eine große Auswahl an Slots möchte, bei den zahlreichen Anbietern findet sich bestimmt für jeden Geschmack etwas.