Skip to main content

Einzelwetten Strategie – Die besten Tipps

Hier sind mehrere Sportutensilien zu sehenFür Wettspezialisten ist die Einzelwette das einzig probate Mittel, um fortlaufend bares Geld mit Sportwetten verdienen zu können. Mit leicht verständlicher Quotenberechnung und der Option, alle Wettarten auf einzelne sportliche Entscheidungen anzuwenden, bieten separate Tipps zudem ein hohes Maß an Flexibilität und sind für neue Sportfreunde zweifelsohne die perfekte Einstiegsmöglichkeit, zum Beispiel bei diesen Buchmachern.

Hier sehen Sie eine Liste aller getesteten Buchmacher: (Aktualisiert: 23.08.2019)

Das ist eine Einzelwette

Das Wettprogramm eines Sportwettenanbieters besteht im Grunde genommen ausschließlich aus einzelnen Sportevents, auf die Tippspieler ihre Einsätze platzieren können. Dabei besteht die Möglichkeit, sich eine Wettart auszuwählen und nach der persönlichen Expertise eine Prognose zu wagen. Die simple Struktur einer Einzelwette macht es möglich, mit nur einem richtigen Tipp, einen Wettgewinn zu verbuchen. Sehen Sie selbst. Einfacher geht es kaum.

1X2
Borussia M’gladbachBorussia Dortmund2,94,02,2

Das Wettrisiko bleibt jederzeit überschaubar, da nur auf ein Ereignis gewettet wird. Hinzu kommt, dass die Berechnung der Gewinnauszahlung leicht verständlich ist. Die Wettquote wird lediglich mit dem Einsatz der Einzelwette multipliziert. Wer zum Beispiel auf einen Auswärtssieg mit einer Quote von 2,9 im Spiel Bayern München gegen Borussia Dortmund tippt und 10 Euro einsetzt, würde im Erfolgsfall eine Auszahlung von 29 Euro erhalten.

Welche Buchmacher bieten sie an?

Buchmacher unterscheiden sich selbstverständlich im Sportangebot sowie in ihren Wettarten und jeder hat andere Sonderleistungen für seine Mitglieder im Programm. Für Wettprofis ist allerdings der Quotenschlüssel von Bedeutung. Hier bietet der seriöse Wettanbieter Betway Sports ein hervorragendes Quotenniveau, was selbst für Favoriten attraktive Siegerquoten bereithält. Ähnlich trumpft der junge Buchmacher 22Bet auf, der zusätzlich mit weit mehr als 100 Zahlungsmethoden bei seinen Spielern punktet.

Der neue 888Sport Willkommensbonus

Immer wieder neue innovative Wettmöglichkeiten bieten die bekannten Online Anbieter Bet3000 und 888Sport, die vor allem mit einer umfangreichen eSports Auswahl die Online-Gaming Generation ansprechen. Hinzu kommt der schwedische Multi-Provider Betsson, der seit Jahren zur Elite in der Wettbranche gehört und vor allem aufgrund stabiler Quoten sehr beliebt ist. Wer sein Glück lieber in die Hände eines deutschen Buchmachers legt, der ist bei Wetten.com bestens aufgehoben. Es steht völlig außer Frage, dass bei allen Sportwettenanbietern die Wettangebote für Einzelwetten zur Verfügung stehen.

Vor- und Nachteile dieser Prognose

Die sichere Einzelwetten Strategie gehört nicht ohne Grund zu den beliebtesten. Zwar sind Sportwetten mit Erfahrung und reichlich Hintergrundinformationen bis zu einem gewissen Punkt vorhersehbar, dennoch können Athleten einen schlechten Tag erwischen oder Schiedsrichter Entscheidungen beeinflussen den prognostizierten Wettausgang negativ. Genau aus diesen Gründen ist es grundsätzlich von Vorteil, beim Sportwetten auf Einzelwetten zu setzen.

Das Risiko zu verlieren ist erheblich geringer als mit mehreren Tipps auf einem Spielschein. Zudem lassen sich Wettrisiken streuen, in dem bei Bedarf auf verschiedene Ausgänge mit einzelnen Tippscheinen gesetzt wird. Der einzige Nachteil dieser klassischen Wettvariante ist die geringe Wettauszahlung. Während kombinierte Sportwetten auf einem Wettschein durch Multiplikation exorbitant hohe Erträge versprechen, ermöglichen sichere Einzelwetten maximal eine Verdopplung.

Eins ist klar, wer auf hohe Quoten für eine höhere Rendite setzt, läuft ebenso Gefahr Einzelwetten zu verlieren. Gleichwohl Instinkt-Tipper es auch ganz gern mal im Gefühl haben, dass eine punktlose Serie eines Abstiegskandidaten reist. Wetten auf einen Underdog gegen einen haushohen Favoriten, der mit maximaler Punkteausbeute aus den letzten Spielen antritt scheinen zwar aussichtslos, jedoch bieten Einzelwetten die perfekte Möglichkeit, mit geringem Verlustrisiko eine Instinkt-Wette zu platzieren. Zusammengefasst bedeutet das also:

  • Niedriges Risiko
  • Hohe Gewinnchancen
  • Niedrige Gewinnauszahlung

Der Unterschied zu Kombiwetten

Beim Sportwetten auf eine Einzelwetten Strategie zu setzen mag konservativ erscheinen, jedoch gibt es keine erfolgversprechendere Wettmöglichkeit beim Buchmacher. Die allgemeine Gewinnwahrscheinlichkeit ist anhand der Quotenverteilung aus der Sicht des Wettanbieters abzulesen und verspricht ein transparentes Wettvergnügen mit wenig Unbekannten. Das ist zugleich der größte Unterschied, wenn man Kombinationswetten mit Einzelwetten vergleicht.

1X2
Borussia M’gladbachBorussia Dortmund2,94,02,2
Bayen MünchenEintracht Frankfurt1,276,58,5

Die Gewinnchancen sinken mit jedem weiteren Tipp auf dem Wettschein, das Wettrisiko schwillt bereits mit einer 2er Kombi auf das doppelte an. Wer beispielsweise auf eine sichere Fussball Einzelwetten Strategie aus ist, der hat die Möglichkeit, seine favorisierten Spiele alle einzeln zu tippen. Die Wahrscheinlichkeit, dass dabei Wetten verloren gehen ist statistisch betrachtet so gut wie sicher, allerdings wird die Masse mit der richtigen Vorbereitung Gewinn abwerfen. Im Vergleich zu Kombi-Tipps, die zwar höhere Gewinnsummen bereithalten, sind die Erfolgsaussichten bei Einzelwetten erheblich höher.

Money Management – die Basis für Gewinner

Wer gerade den Einstieg in die faszinierende Welt des Sportwettens plant oder bereits den einen oder anderen Wettschein erfolgreich durchgebracht hat und kontinuierlich seine Einsätze vermehren möchte, braucht eine Strategie. Das Thema Money Management kursiert hier unter den professionellen Wettfreunden seit Jahren. Zurückzuführen ist diese Finanzstrategie auf den Aktienmarkt.

Im Grunde geht es darum, eine sichere Einzelwetten Strategie zu entwickeln, mit dem Ziel: Wettgewinne zu maximieren! Gleichwohl immer mal wieder von utopischen Wettauszahlungen berichtet wird, die durch Kombinationswetten erzielt werden, handelt es sich um Einzelfälle.

Natürlich haben die meisten Tippspieler ihre persönliche Wettstrategie und Rituale, mit denen schon der eine oder andere Schein durchgebracht wurde, nur haben die wenigstens mehr gewonnen als verloren. Exakt hier greift das Money-Management mit seinen unterschiedlichen Ansätzen, die allesamt dafür sorgen, clever das eigene Kapital zu verwalten. Die strategische Einsatzplanung zielt darauf ab, Risiken zu minimieren, um Verluste zu vermeiden.

Vier professionelle Einsatzstrategien für Wettfreunde

Feste Wetteinsätze: Mit fixen Einsätzen lässt sich am besten beginnen. Neue Spieler können ihre Gewinne vom Wettkonto abheben und mit gleichbleibender Einsatzhöhe kontinuierlich spielen ohne Veränderungen an der Einsatz-Art oder Wettstrategie vorzunehmen.

Risikomanagement: Als Tippspieler teilt man bei diesem Money-Management-System die favorisierten Wettpartien nach Risiko-Typ auf und wettet mit variablen Einsätzen. Somit entspricht die Einsatzhöhe der zu erwartenden Wahrscheinlichkeit des Tipps, die jeder Wettfreund selbst analysieren und durch persönliche Intuition bestimmt.

Kelly Prinzip: Es wird mit einem festen Prozentsatz getippt, der mit zunehmenden Erfolg und damit einhergehenden höheren Wett-Budget regelmäßig angepasst wird. In der Regel beträgt der Wetteinsatz pro Tipp ein bis zwei Prozent des verfügbaren Kapitals.

Progressives Wetten: Diese Sportwetten Strategie ist ausschließlich für Profis zu empfehlen, die mit erhöhten Risiko umgehen können. Hier ist es notwendig, die Einsätze variabel zu verringern oder zu erhöhen, und damit auf jeden Wettausgang zu reagieren. So lassen sich beispielsweise verlorene Fussball Wetten mit einer neuen Wette und höheren Einsatz ausgleichen.


888Sport im Test

Fazit zum sicheren Wetterlebnis

Die Sportwetten Strategie auf Einzelwetten zu setzen, ist nach wie vor die sicherste Methode, um einen Wettschein erfolgreich durchzubringen. Der Spieler muss letztlich selber abwägen, ob er zur Gewinnmaximierung verschiedene Ereignisse kombiniert und somit das höhere Risiko in Kauf nimmt oder die einzelnen Tipps separat platziert.

Für Neulinge ist es eine der besten Wettarten, um den Einstieg ins Wettgeschäft zu wagen und sich zügig über die ersten Gewinne zu freuen. Die einfache Struktur und simple Gewinnermittlung sorgt für ein rundum gelungenes Wettvergnügen mit geringen Verlustrisiken und nachhaltiger Rendite. Im Wettprogramm seriöser Buchmacher lässt sich jedes Sportevent einzeln tippen und kombinieren.