Skip to main content

Handball Wetten – Infos zu Quoten & Anbietern

Hier ist ein Handball zu sehenDeutschlands Handball-Bundesliga zählt in Fachkreisen zu den stärksten Ligen der Welt. Die Bundesligisten gehören jede Saison zu den Titelaspiranten, wenn es in der Champions League und im EHF-Cup, um die Krönung der besten europäischen Teams geht. Neben Spielern aus den Nachbarländern Österreich und der Schweiz tummeln sich zahlreiche internationale Top-Stars in der höchsten Spielklasse im deutschen Handball.

Wie Du Deine strategischen Handballwetten ideal platzierst, darüber informiert Dich der folgende Artikel. Zunächst siehst Du aber eine Übersicht mit getesteten Handball Wetten Anbietern.

Hier ist eine Übersicht mit allen getesteten Anbieter: (Aktualisiert: 23.11.2019)

Die beliebtesten Tippmöglichkeiten der Sportart

Der Klassiker beim Wetten auf Handball sind Dreiwegwetten mit einem klaren Tipp auf den Sieger. Auch wenn diese Wettoptionen grundsätzlich drei unterschiedliche Ausgänge offerieren, so ist die Wahrscheinlichkeit, dass es zu einer Punkteteilung kommt, verhältnismäßig gering.

Da es im Handball von der Europameisterschaft über die Weltmeisterschaft bis hin zu Handball Bundesliga Spielen häufig zum Aufeinandertreffen zwischen Favoriten und Außenseitern kommt, sind klassische Sieges-Wetten häufig nicht rentabel. In dieser Hinsicht setzen passionierte Wettfreunde mit Handball-Erfahrung gern auf Über/Unter-Wetten. Dabei haben die Buchmacher für Top-Spiele zumeist mehrere Optionen im Programm.

TeamSieg
Dänemark3,25
Frankreich4,25
Schweden5,00
Deutschland8,00
Norwegen8,00

Es besteht die Möglichkeit, auf die Gesamtanzahl der Tore einer Partie zu setzen, die beide Teams erzielen. Der Wettanbieter gibt einen fiktiven Wert vor, der zumeist zwischen 55 und 60 Toren liegt und der Tippspieler kann auf mehr oder weniger Tore seinen Tipp platzieren. Die Quoten bewegen sich bei diesen Wettangeboten in der Regel um die 1,90. Bei klaren Favoriten, ist die Strategie auf die Anzahl der Tore einer einzelnen Mannschaft zu setzen, ein weiterer guter Ansatz.

Ein Blick in die Tabelle lässt schnell erkennen, ob das Torverhältnis für diese Wettvariante in Frage kommt. Hinsichtlich der Favoritenwetten sind Tipps mit Handicap eine ebenso interessante Option. Das Gewinnpotenzial einer deutlich stärkeren Mannschaft wird durch einen fiktiven Vorsprung für den Außenseiter mit einer Handicap Wette erst richtig interessant.

Ausgefallene Tippvarianten im Hallenhandball

Im Rahmen der Saisonwetten ist es möglich, individuelle Prognosen auf die Sieger der prestigeträchtigen europäischen Wettbewerbe abzugeben. Mit Langzeitwetten auf die EHF Champions League, EHF Europa Pokal und den EHF Challenge Cup lässt sich aufgrund hoher Wettquoten eine gute Rendite erzielen. Daneben besteht die Möglichkeit, auf die Handball Meister in den großen europäischen Ligen zu tippen.

Eine ganz große Nummer ist der aus Nordmazedonien stammende Handballverein HC Vardar Pro Skopje. In der Heimat Serienmeister und hierzulande als Startruppe immer ein ernst zu nehmender Gegner auf dem internationalen Parkett. In Spanien sind die Handballer des FC Barcelona das Maß aller Dinge und in der polnischen Superliga der KS Vive Kielce. Aber auch die dänische Frauen Handballliga ist interessant, wie Du jetzt siehst.

TeamHeimRemisAuswärts
Team Esbjerg Frauen – Randers Frauen1,0817,0010,00
Copenhagen Haandbold Frauen – Ajax Copenhagen Frauen1,0518,0011,00
EH Aalborg Frauen – Herning Ikast Haandbold Frauen11,0013,001,07
Nykobing Falster HB Frauen – Odense Haandbold Frauen5,0011,001,22

Im Rahmen von Sportwetten genießen vor allem internationale Handballwettbewerbe, wie Olympische Spiele, Europameisterschaft und Weltmeisterschaft einen hohen Stellenwert unter den Wettspielern. Aufgrund der hohen Nachfrage bei den Top-Events publizieren die Wettanbieter deutlich mehr Wettarten und vor allem stehen auch Livewetten zur Verfügung.

Durch die Übertragung im TV ergeben sich Möglichkeiten, mit Halbzeitwetten auf das Ergebnis zur Halbzeitpause zu tippen. Nicht selten wächst bei großen Turnieren ein Underdog im Rahmen der Gruppenspiele in den ersten 30. Minuten über sich hinaus und schafft es, mit einem knappen Vorsprung, die erste Halbzeit für sich zu entscheiden.

Wer in dieser Hinsicht gut recherchiert, kann selbst auf ein Remis wetten und von außergewöhnlichen Quoten profitieren. In diesem Kontext setzten Profis ebenfalls mit einer kombinierten 3-Weg-Wette darauf, dass ein Team die erste Halbzeit gewinnt und tippen gleichzeitig auf den Sieger der zweiten Halbzeit. Eine kleine Wette mit Glücksspieleffekt und einer 50:50-Chance ausgestattet, ist unter Handballfreunden sehr beliebt. Es geht darum, mit einer Sonderwette, eine Prognose auf die Toranzahl zu wagen – ob diese am Ende gerade oder ungerade sein wird.

Tipps und Tricks

Für Wettfreunde, die planen ihr Spektrum zu erweitern, um künftig nicht nur monoton auf Kick-Tipps zu bauen, für die sind Handball Wetten eine gute Wahl. Allerdings gehört es ebenfalls dazu, sich gründlich auf die Wettpartien vorzubereiten. Denn, obwohl es bei den Handballvereinen den einen oder anderen großen bekannten Namen aus der Fußballwelt gibt, so sind auch zahlreiche Clubs vertreten, die im Fußballgeschäft eine unbekannte Nummer sind. Von daher ist es wichtig, unabhängig von der Wettvariante, die Teams zu analysieren, um die jeweiligen Stärken und Schwächen zu kennen.

Im Handball ist es noch ein Stück weit wichtiger, auf die Heim- und Auswärtsbilanz zu achten, als es vergleichsweise bei anderen Sportarten der Fall ist. Es gibt zahlreiche heimstarke Teams, die in der eigenen Halle auch Titelaspiranten Paroli bieten können und teilweise haushohe Favoriten aus der Halle fegen, dafür in fremden Hallen nur selten punkten.

Ein guter Wettansatz für mutige und geduldige Tipper ist es, beim Handball auf Unentschieden zu wetten. Hier gibt es die Option mit einer doppelten Chance auf zwei mögliche Spielausgänge zu tippen, wobei sich die Quote nur selten lohnen wird. Andererseits gibt es in jeder Spielzeit einige Teams, die drei, vier oder fünf Mal unentschieden im Saisonverlauf spielen. Wer sich diesbezüglich mit den Statistiken befasst und die letzten Saisons hinzuzieht, kann mit etwas Glück von sehr hohen Quoten profitieren.

Grundsätzlich hat der Heimvorteil beim Handball einen höheren Stellenwert, unabhängig von Ligaspielen oder EM- und WM-Turnieren. Wer sein Glück mit Außenseiterwetten versuchen möchte, sollte sich in der Bundesliga Begegnungen heraussuchen, wo ein Top-Team unmittelbar nach einem Europapokal Einsatz auswärts antreten muss. Befindet sich das tabellarisch schlechtere Team aktuell in einem Aufwärtstrend, ist die Chance gegeben, dem Favoriten ein paar Punkte abzuluchsen.


Betway Sports im Test

Interessante Tippoptionen für Sportenthusiasten

Wetten auf die Handball-Bundesliga sind in jeder Hinsicht interessant. Die Namensänderung der ehemaligen DKB Liga zur Saison 2019 zeigt, der Handballsport befindet sich in einer Boomphase. Gerade in Europa sind bei WM und EM Turnieren die Hallen bis auf den letzten Platz besetzt, was der Attraktivität des Handballsports zugutekommt.

Der zunehmende Anteil an Zuschauern in den Arenen vor Ort sowie live zu Hause vor den Bildschirmen sorgt auch im Wettprogramm der Buchmacher für eine gute Auswahl an Wettmöglichkeiten und für einen immer besser werdenden Quotenschlüssel, der nicht nur bei digitalen Wetten eine Rolle spielt.