Skip to main content

Liebe Leser, aufgrund des neuen Glückspielstaatsvertrages bewirbt die Nachgefragt Redaktion ausschließlich Anbieter, die sich nachweislich an den Regulierungsprozess halten und um eine Lizenz bemühen. Andere Anbieter werden nicht berücksichtigt.

CSGO Wetten – Tipps für Deine Vorhersagen

Eine Gaming TastaturCounter-Strike: Global Offensive ist einer der populärsten ESports-Titel der Welt. ESportler sorgen in jeder Spielsequenz mit ihrer taktischen Raffinesse für Spannung, womit die professionellen 5vs5 Turniere exzellente Wettoptionen ermöglichen. Dabei werden ESport-Wettkämpfe ausschließlich auf ausgewählten Maps ausgetragen. Was Du zum erfolgreichen Wetten auf CS:GO beachten solltest, erkläre ich Dir jetzt. Zuvor siehst Du einige Anbieter, bei denen Du eSport Wetten platzieren kannst.

Die Übersicht der überprüften und beliebten Anbieter:

Verschiedene Wettmöglichkeiten

Bei den CS GO Wetten ist der Klassiker, wie bei allen Sportwetten, die Vorhersage auf den Sieger. Welches Team gewinnt mindestens eine Map oder wird Gruppen- oder Turniersieger? Das ist ebenfalls gefragt. Im Rahmen der Live Spiele geht es vorrangig um Tipps auf den Rundensieg oder CS:GO Wetten auf die Pistol-Round. Es stehen ebenfalls verschiedene Handicap Tipps zur Verfügung.

Zu beachten ist, dass die Entscheidung, welches Team das Match gewinnt, erst nach 16 gewonnenen Runden fällt. Das sollten Spieler bei Handicap-Wetten im Auge haben, es gibt zum Beispiel für einen fiktiven Punkterückstand von -4,5 oder einem Handicap von -6,5 bei mehreren Anbietern dieselbe Quote.

Betway eSports Bereich Screenshot

Ein äußerst interessanter Wettmarkt für den ESport sind Over/Under-Wetten. Wer sich fragt, wie kann man in CS GO mit Über/Unter-Wetten erfolgversprechende Tipps platzieren, braucht nicht viel Übung. Es geht darum, die Anzahl der Runden in einer Map vorhersagen zu können. Für den Gewinn benötigt ein Team 16 erfolgreiche Spielrunden.

Einen zu null Erfolg gibt es sehr selten, weshalb die meisten Buchmacher die Schwelle bei 25,5 Runden ansetzen. Ebenfalls bei größeren Events unter den Sonderwetten zu finden ist die Wette – welcher Clan, sichert sich den ersten Frag?

Ein interessanter Fakt aus der elektronischen Sportszene ist, dass die Preisgelder der CS:GO Turniere größtenteils aus den Einnahmen der Waffen Skin Upgrades der Gamer stammen. Das Spielsystem ist darauf ausgelegt, dass die Online-Akteure im Laufe des Spiels Kisten – sogenannte Lootboxen und Skins bekommen – die besondere Gegenstände oder neue Waffen enthalten. Daraus hervorgegangen sind spezielle Seiten, auf denen eine Art Tauschbörse betrieben wird.

Die Idee hinter diesen Angeboten ermöglicht es interessierten Online-Spielern, in der Lounge dieser Anbieter mit ihren gesammelten Skins oder Echtgeld das eigene Waffen-Arsenal aufzubessern. Wer sich für ESport-Wetten begeistert und gern selber spielt wird auf diesen Portalen zunehmend mit Skin-Betting Angeboten konfrontiert. Der Rahmen dieser Wettplattformen kann nicht empfohlen werden. Die Angebote der Skin Börsen sind nicht immer seriös – besonders für Spieler, die auf diesen Plattformen gleichzeitig CS GO Wetten abschließen wollen.

Wer mit Geld auf Counter Strike wetten möchte, sollte sich grundsätzlich auf die etablierten Seiten von Sportwetten konzentrieren. Die in Europa lizenzierten Anbieter aus unserer Buchmacher Liste bieten faire Bedingungen und auch häufig exklusive Bonusangebote für Wetten auf eSports, die den Einstieg erleichtern. In der Cybersport Lounge der renommierten Wettanbieter sind eine Vielzahl elektronische Sportarten zu finden, wobei alle großen CS:GO-Events 2021, wie die CS_Summit, ESEA oder Asia besondere Aufmerksamkeit gewidmet wird.

Tipps und Tricks zum elektronischen Tippvergnügen

Wie bei allen Sportwetten sollten sich Tippspieler auch bei CS GO intensive mit Turnieren und den Ligaspielen in den Regionen befassen. Zudem ist es wichtig den digitalen Transfermarkt im Auge zu behalten. ESport-Clans mit finanzkräftigen Sponsoren im Background werben talentierte Spieler aufstrebender Teams ab, ohne dass es ein Medienbeben wie im Fußballgeschäft gibt.

Allgemein wird gerade unter den CS:GO Teams relativ häufig gewechselt, was sich unmittelbar auf die Spielstärke auswirkt. Aufgepasst, wer sich mit den Livestreams der einschlägigen Portale befasst, kann sich einen Informationsvorsprung gegenüber dem Wettanbieter verschaffen. Die Quotenverteilung erfolgt in der Regel auf der Basis statistischer Werte. Während die ESportler konstante Leistungen bringen, kann sich durch eine Umstrukturierung im Team einiges ändern.

Demzufolge können sich Tippspieler mit aktuellen Daten zum Thema eSports einen Vorteil verschaffen. Steht die Wettentscheidung an, sollte man sich über die Tagesform des Clans erkundigen. Die CS GO Gamer sind gut vernetzt, weshalb diese Informationskanäle im Internet schnell Klarheit bringen.

Eine wichtige Frage, die vor der Wettabgabe beantwortet werden sollte, ist, auf welchen Maps gespielt wird. Es gibt Spezialisten, die quasi alles in den Maps Overpass, Cache, Cbble oder Train gewinnen. Andererseits geht nicht eine Runde erfolgreich zu Ende, wenn die Maps Inferno, Nuke oder Mirage den virtuellen Schauplatz für den Taktik-Shooter darstellen.

Wer neu in die Materie des eSports einsteigt und ein Gefühl für das Spielgeschehen in der Counter Strike Welt entwickeln möchte, kommt nicht daran vorbei, einmal selber zu spielen. Dabei müssen Einsteiger nicht sofort mit und gegen andere Gamer antreten, man kann das Spiel auch erst einmal selbst ausprobieren und gegen den Computer Bot spielen.

Die Quotenhöhe sorgt für lukrative Gewinne

Der neue Wettmarkt bietet in seiner Breite einen interessanten Quotenschnitt, der sowohl im Rahmen der Langzeitwetten als auch im Live-Bereich teils beeindruckende Gewinnmargen bereithält. Mini-Quoten auf Favoriten sind eher selten zu finden, was relativ sichere CS GO Tipps mit attraktiven Renditechancen ermöglicht. Auch beim folgenden Beispiel ist der Unterschied nicht besonders groß.

Match 1 2
Espada – ex Windigo 2,10 1,65

Dabei ist allerdings festzustellen, dass die Wettkurse teilweise deutlich schwanken, wenn man sich die Wettangebote der Buchmacher genauer betrachtet. Das liegt in erster Linie daran, dass der elektronische Sportmarkt sich noch in der Etablierungsphase auf dem europäischen Markt befindet und dadurch die Berechnung der Quoten oftmals ausschließlich auf vergangenen Ergebnissen basiert. Spielerwechsel oder taktische Defizite auf bestimmten Karten im Turnier spielen eine untergeordnete Rolle.

Wie die Spieler sondieren auch die Wettanbieter die Informationslage und passen ihre Quoten an, allerdings nehmen es nicht alle Buchmacher so genau. Aus diesem Grund lässt sich durch das Vergleichen der Margen immer wieder eine zu hoch angesetzte Favoritenquote im Wettprogramm finden.

Andererseits ergibt sich häufig bei der Veröffentlichung neuer Wettangebote die Chance, Value-Quoten zu entdecken. Die Wettveranstalter orientieren sich am aktuellen Markt. Das bedeutet, desto mehr Spieler CS:GO Wetten auf die augenscheinlich lukrative Quote abschließen, umso zügiger gleicht der Anbieter den Wert an. Wer in so einem Fall seine Wette schnell platziert, profitiert von einer hohen Rendite.

Ein elektronischer Sportmarkt mit großem Potenzial

Mit Esport Wetten betreten viele traditionelle Sportfreunde eine völlig neue Welt unter den Tippspielen. Kaum ein anderer Wettmarkt bietet heutzutage die Möglichkeit, durch einen Informationsvorsprung die eigenen Gewinnwahrscheinlichkeiten zu erhöhen und von hohen Favoritenquoten im Überfluss Gebrauch zu machen.

Als Einsteiger sollte man sich anfangs vorsichtig herantasten und sich mit Counter Strike Spielen intensiv auseinandersetzen. Nur wer ein Gefühl für die ESport-Szene und CS:GO Clans entwickelt, erkennt Quotenausreißer im Wettprogramm und kann von Teamwechseln oder Kartenvorteilen profitieren.