Skip to main content

Buchmacher Vergleich – Infos zu Quoten und Tipps

Legale Sportwetten in Deutschland, darauf hat die große Fangemeinde an Wettfreunden schon sehr lange gewartet. Die Angebotsvielfalt wird mit zunehmender Nachfrage an Tippmöglichkeiten immer komplexer, was die Auswahl des optimalen Buchmachers zusätzlich erschwert. Dabei entstehen bei Interessierten unwillkürlich Fragen, wie die Anbieter ihre Quoten berechnen, welche Bonusangebote es gibt und wie sich Sportwettenanbieter ohne Limitierung auf dem Markt präsentieren.

Um eine gute Entscheidung treffen zu können, ist es notwendig, alle in Frage kommenden Wettseiten zu vergleichen. Die wesentlichen Faktoren, auf die unsere Redaktion bei jedem Online Buchmacher Test größten Wert legt, darüber informiert Dich der folgende Artikel. Den Anfang macht eine Tabelle seriöser Buchmacher.

Hier ist eine Übersicht mit allen getesteten Anbieter: (Aktualisiert: 23.11.2019)

Der Quotenvergleich entscheidet über die Gewinnmarge

Es gibt kaum einen Tippspieler, der sich nicht die Frage gestellt hat: Wie berechnen Buchmacher ihre Quoten? Das Prinzip ist im Grunde genommen relativ simpel und beruht größtenteils auf Statistiken. Dabei wird für die Berechnung der Marge einzelner Partien nicht unbedingt das Hauptaugenmerk auf die beste Leistung der letzten Ergebnisse gelegt.

Viel mehr fließen im Rahmen von Breitensportarten wie Basketball, Fußball, Handball und Tennis langfristige Daten in den Quotenschlüssel mit ein. Einen vergleichsweise unscheinbaren Anteil wird den aktuellen Resultaten beigemessen, sofern es sich nicht in hohem Maße auf das anstehende Ereignis auswirkt.

BuchmacherSpiel: Schalke 04 – Borussia Dortmund1X2
BetwaySpiel: Schalke 04 – Borussia Dortmund3.33.52.15
22BetSpiel: Schalke 04 – Borussia Dortmund3.343.82.104
Bet3000Spiel: Schalke 04 – Borussia Dortmund3.43.62.15
888SportSpiel: Schalke 04 – Borussia Dortmund3.453.452.17
BetssonSpiel: Schalke 04 – Borussia Dortmund3.253.552.18
Wetten.comSpiel: Schalke 04 – Borussia Dortmund3.33.552.1

Es ist in diesem Kontext höchst interessant, einen Vergleich mit Pferderennen anzustellen. Denn hier orientieren sich die Buchmacher überwiegend an der Prognose des Wettvolumens. Das bedeutet, die Liste der Favoriten verändert sich im Vorfeld eines Rennens durch die Platzierung von Pferdewetten. Nicht selten kommt erst kurz vor Start große Bewegung in die Wettangebote, und die Top Quoten kristallisieren sich erst heraus, wenn die meisten ihre Wetten anhand der bis dato prognostizierten Ergebniswahrscheinlichkeit abgegeben haben.

Für deutsche Tippspieler gilt es beim Quotenvergleich zusätzlich darauf zu achten, ob die Wetten steuerfrei sind. Was ist ein guter Quotenschlüssel am Ende Wert, wenn auf die platzierten Tipps, die in Deutschland gesetzlich festgelegte Wettsteuer angewendet wird? Klar ist, seriöse Sportwettenanbieter bezahlen die fünfprozentige Steuer von jedem aktiven Wetteinsatz an das Finanzamt. Aber: Gute Buchmacher umgehen diese Steuerbelastung, indem das Wettunternehmen die Kosten für seine Mitglieder übernimmt.

Damit ist für das Wetten ohne Steuer für Personen aus Deutschland möglich, allerdings kann das durchaus dazu führen, dass die Buchmachermargen darunter leiden. Aus diesem Grund ist jeder Test auf unserer Webseite äußerst informativ, um herauszufinden, ob eine Wettsteuer anfällt und wie sich die mögliche wettfreundliche Übernahme des Anbieters auf das Quotengefüge auswirkt.

Darüber hinaus ist es wichtig zu vergleichen, oder der hohe durchschnittliche Quotenschlüssel in den bevorzugten Sportarten ebenfalls zur Anwendung kommen kann. Generell ist eine faire Verteilung der Buchmachermargen selbstverständlich gut, nur sollte beim Quotencheck unbedingt auch ein Vergleich der Wettkategorien vorgenommen werden. Nur so lässt sich herausfinden, dass in der Lieblingssportart gute Voraussetzungen vorliegen.

Die Wettmöglichkeiten als Entscheidungsfaktor

Ein guter Buchmacher sollte gewissermaßen ein Allrounder in Sachen Sportwetten sein, um den vielfältigen Anforderungen von Tippfreunden gerecht zu werden. Schlussendlich kommt es neben einer Top Quote und lohnenswerten Bonus vor allem auf die vorhandenen Wettarten an.

Die meisten Tippspieler, die es zum online Wetten ins Internet zieht, möchten aus einer großen Wettauswahl ihre Tipps wählen und dabei möglichst viele Varianten zur Verfügung gestellt bekommen. Aus diesem Grund sind auf hochfrequentierten Wettmärkten, wie der Fußball-Bundesliga oder bei internationalen Turnieren, wie einer EM oder WM, einige hundert Wetten bei jedem Spiel möglich und wie viele Möglichkeiten Du bei den Top Buchmachern hast, siehst Du jetzt.

BuchmacherAnzahl Wettkategorien
Betway32
22Bet48
Bet300021
888Sport35
Betsson33
Wetten.com26

Natürlich ist der klassische Tipp auf den Spielausgang nach wie vor sehr beliebt, andererseits punkten ebenfalls über und unter Wettmöglichkeiten sowie Handicaps bei der Wettgemeinde. Im Rahmen von Turnier- und Saisonwetten sowie bei Pferderennen ist ebenfalls die Head-to-Head Wette hochgefragt.

Diese macht es möglich, unabhängig vom Gesamtergebnis lediglich zwei Teams oder im Rahmen von Pferderennen zwei Startet gegeneinander antreten zu lassen, wodurch sich die Gewinnchance maximiert.
Damit nicht genug, immer mehr Sportwetten werden mittlerweile live abgegeben, was die Buchmacher mit teils großartigen Angeboten bedienen.

Die besten Sportwettenanbieter gehen allerdings noch ein Stück weiter und offerieren Wetten mit Cashout Optionen. Das bedeutet, auf den meisten Wettseiten ist es möglich, einen Kombischein, der mehrere Wettpartien enthält, noch vor der Auswertung zu verkaufen.

Noch besser wird es mit Cashout Möglichkeiten, die in einem laufenden Match eine vorzeitige Auswertung ermöglichen. Es gibt freilich noch viel mehr Wettofferten, die sich als gewinnbringend erweisen können, je nachdem, mit welchem System ein Tipper agiert. Deshalb ist ein detaillierter Buchmacher Vergleich, wie in den Testberichten auf unserer Seite, von immenser Bedeutung.


Bet3000 im Test

Die Bonusangebote und dazugehörige Modalitäten

Den Einstieg in die Welt der Online-Sportwetten honorieren eine Vielzahl von Buchmachern mit einem ansprechenden Bonus. Mit Angeboten, wie einem attraktiven Willkommensbonus, Freiwetten oder Cashback wird im Grunde genommen jeder neue Spieler konfrontiert. Allerdings ist es trotz der größtenteils fairen Konditionen, die mit der Inanspruchnahme von Gratifikationen einhergehen, empfehlenswert, sich mit den Offerten auseinanderzusetzen.

Oft steckt der entscheidende Faktor im Detail, denn meist ist ein Wettbonus an bestimmte Bedingungen geknüpft, die ein Tipper umsetzen muss, um von dem Gratisguthaben profitieren zu können.

Angenommen der Buchmacher spendiert einen 200 Prozent Bonus auf die erste Einzahlung und limitiert den Bonusbetrag auf 100 Euro. In diesem Fall wird auf dem Wettkonto des Neukunden bei einer Aufladung von 50 Euro ein Wettguthaben von 150 Euro gutgeschrieben. Bevor dieser Betrag allerdings für eine Auszahlung qualifiziert, ist es notwendig, mehrfach mit dem Bonus zu wetten. Dabei unterliegen Tipps, die mit Bonusguthaben platziert werden den Teilnahmebedingungen des Sportwettenanbieters.

Demzufolge legt der Wettveranstalter eine Mindestquote fest, die jede Sportwette erfüllen muss, um zur Umsetzung der Bonusbedingungen beizutragen. Generell wird des Öfteren eine zeitliche Begrenzung vorgegeben, in der alle Wettanforderungen der Promotion zu erfüllen sind. Dieser Punkt ist von größter Bedeutung.

Wer sich für einen üppigen Einzahlungsbonus entscheidet und letzten Endes nur am Wochenende ein paar Tipps auf die Bundesliga platziert, wird es schwierig haben, den Umsatzvoraussetzungen Folge zu leisten. Gut, dass es noch weitere Aktionen gibt, wie Du aus der folgenden Tabelle entnehmen kannst.

BuchmacherBonusangebote
BetwayWillkommensbonus, Flexi Boni, Freiwetten
22BetWillkommensbonus, Friday Reload
Bet3000Willkommensbonus, Fussball Tippspiel, Cashback, Gewinnspiele
888SportWillkommensbonus, Gewinnverdopplung, Free Bets
BetssonFreiwetten
Wetten.comWillkommensbonus, Freiwetten

Eine weitere beliebte Bonifikation ist die Gratiswette, die gern für neue Spieler zur Verfügung gestellt wird, um unter realen Wettbedingungen risikofrei einen Test des Sportwett-Angebots vorzunehmen. Der potenzielle Wettgewinn wird in der Regel als Bonusgutschrift verbucht und ist entsprechend der Vorgaben umzusetzen. Andererseits sollten sich Tippspieler nicht zu sehr auf das Willkommensangebot und dessen Ausmaße fixieren. Es gibt genügend Anbieter, die einen niedrigen Bonus zum Einstieg anbieten, der an leicht zu erfüllende Umsatzbedingungen geknüpft ist.

Dafür folgen im Rahmen der Mitgliedschaft vielzählige Bonusangebote, wie beispielsweise bei der EM oder einer WM spezielle Quoten-Booster und Treueprogramme. Ebenfalls sind oftmals Reload-Boni verfügbar, die ein Extra-Guthaben bei weiteren Einzahlungen ermöglichen. Darüber hinaus offerieren gute Buchmacher oftmals interessante Tippspiele mit Preisgeldern, an denen Mitglieder kostenlos teilnehmen können.

Mobiles Tippen gewinnt an Bedeutung

Das Digitalzeitalter hat nicht nur die Online Wettangebote in den Vordergrund gerückt, sondern auch das mobile Tippen erfreut sich recht großer Beliebtheit. Im Jahr 2019 wurden bei zahlreichen Wettanbietern mehr Sportwetten über die mobilen Kanäle abgeschlossen als über den herkömmlichen Computer. Entsprechend hoch sind mittlerweile die Anforderungen der Wettspieler an die Zugangsmöglichkeiten über Smartphones und Tablets.

Wer auf ein bestimmtes Handymodell wie von Apple, Blackberry oder Samsung Wert legt und über eine seriöse App auf das mobile Wettportfolio zugreifen möchte, braucht einen adäquaten Anbieter dafür. Obwohl sich beinahe alle Buchmacher auf Handy-Wetten eingestellt haben, setzt noch lange nicht jeder Anbieter auf eine eigene Applikation.

Das Bild vom Betway Sports Bonus von 250€_1

Betway Sports hat benutzerfreundliche Apps für Anroid & iOS Geräte

Der Großteil bietet den Zugang über eine mobil-optimierte Web-App, die ganz simpel über den Browser des Mobilgeräts zu erreichen ist. Für diesen Punkt wird in unseren Erfahrungsberichten eine Sonderrubrik geführt, die auf die Funktionalität sowie gerätespezifische Verwendung eingeht. Folglich sollten interessierte Sporttipper, die auf eine native App Nutzung aus sind, sich vorab genau informieren, ob ein Download für das mobile Endgerät möglich ist.

Damit einhergehend stellt sich ebenso die Frage nach der Übersicht und Bedienbarkeit der plattformgebunden Anwendung und ob es Einschränkungen gibt. In der Kategorie beste Buchmacher gibt es diesbezüglich keinen Unterschied, so dass Spieler, unabhängig von welchem Gerät der Zugriff erfolgt, das komplette Wettprogramm nutzen können. Es kann sich darüber hinaus als lohnenswert erweisen, direkt über die mobile Buchmacherseite zu registrieren. Insbesondere wenn der Anbieter erst unlängst eine neue App installiert hat, besteht die Chance, von einem Extra-Bonus zu profitieren.

Warum die Regulierung so wichtig ist

Für seriöse Buchmacher ist es grundlegend, eine gültige Wettlizenz vorweisen zu können. Im Einklang mit der in Deutschland bevorstehenden staatlichen Regulierung, werden Anbieter mit gültiger Lizenz aus Malta oder dem bisher einzigen lizenzierenden Bundesland Schleswig-Holstein auf Bundesebene reguliert.

Eine rechtsgültige Konzession, ist als Seriositätskennzeichen unumgänglich für faire Sportwetten. Alle Buchmacher mit einem Gütesiegel der maltesischen Regulierungsbehörde und anderen europarechtskonformen Lizenzgebern können als vertrauenswürdig bewertet werden.

Durch standardisierte Regularien ist ein hoher Spielerschutz gewährleistet, und die eingezahlten Gelder von Mitgliedern werden sicher auf separaten Konten geführt. Entsprechend finden gleichermaßen die europäischen Datenschutz-Richtlinien Anwendung, womit alle sensiblen Informationen höchsten Sicherheitsstandards unterliegen, die durch Regulierungsbehörden kontrolliert werden.

Gleiches gilt für die Transparenz in der Quotendarstellung und Offenlegung der zu allen Bonusangeboten gehörigen Details. Zudem können sich die Tippspieler auf staatliche Rechtssicherheit verlassen und auf maximale Sensibilität bezüglich Manipulationen.

Die lizenzierten Anbieter arbeiten eng mit Analyseunternehmen zusammen, die als eine Art Bindeglied für mögliche Auffälligkeiten zwischen Sportverbänden und dem Wettmarkt fungieren. Aus diesem Grund sind auch Buchmacher ohne Limitierung stets mit Vorsicht zu genießen, da in der Regel jede von der EU zertifizierte Kontrollbehörde gewisse Rahmenbedingungen festgelegt hat, die unbegrenzte Einsätze ausschließt.

Im Zweifelsfall ist es immer möglich, sich direkt beim Lizenzgeber zu informieren, um auf Nummer sicherzugehen. Grundsätzlich unterscheiden sich natürlich die lizenzierten Sportwettenanbieter in ihren Limits, was Freizeitspieler weniger interessiert, allerdings für einsatzfreudige Tippfreunde ein wesentliches Entscheidungskriterium darstellt.


Betway Sports im Test

Auf die Details kommt es an

Wer sich auf die Suche nach einem adäquaten Buchmacher begibt, wird schnell auf einige interessante Kandidaten stoßen. Nach welchen Kriterien die Auswahl am Ende vorgenommen wird, das obliegt dem interessierten Wettfreund selbst. Für den einen kommen ausschließlich Sportwettenanbieter mit Cashout Angeboten in Frage, während andere den Fokus auf umfangreiche Sport- und Wettarten legen.

Nicht selten spielt auch der Neukundenbonus eine große Rolle, wobei hier in jedem Fall stets ein Blick in die Konditionen zu werfen ist. Wer bei all den lukrativen Angeboten noch weitere Details über die Anbieter in Erfahrung bringen möchte, findet in unserem Vergleichsportal informative Berichte zu allen Top-Anbietern.