Skip to main content

Sportwetten: Was bedeutet Bank?

Ein Fußball auf dem RasenIm Bereich der Sportwetten fällt hin und wieder auch der Begriff der „Bank“. Grundlegend handelt es sich bei der Bank bei Sportwetten um ein sehr fachspezifisches Vokabular. Besonders passionierte Spieler werden es aufgrund der Nutzung von Kombi bzw. System Wetten kennen. Die Bank ist im Wettschein ein Tipp, von dem man als Spieler absolut sicher ist, dass das Ereignis eintreten wird. In der Regel wird man sie definieren können, wenn man eine Systemwette ab drei Tipps gewählt hat.

Was bedeutet Bank?

Für einen erfolgreichen Ausgang der Wette muss der Bank Tipp also in jedem Fall richtig ausfallen. Die Systemwette ist dann das weiteres Kriterium. Durch sie werden aber verschiedenste Ereignisse abgedeckt, die nicht allesamt zutreffen müssen. Genau dieses Prinzip macht eine Systemwette ja aus. Man erhöht den Einsatz, um unterschiedliche Gewinnfälle abzudecken.

Wählt man eine Bank, dann ist sie aber Voraussetzung für den Gewinn des Tipps. Nicht alle Wettanbieter erlauben ein derartiges Bankspiel, jedoch wird man in den meisten Fällen durchaus derartige Möglichkeiten vorfinden. Eine Nachfrage beim Buchmacher schadet in dieser Hinsicht nicht. Auch ohne eine Registrierung wird man bei seriösen Wettanbietern freundliche Antworten zu den Wettmöglichkeiten auf der Plattform erhalten.

Das Bild vom Betway Sports Bonus von 250€_1

Nicht selten wird man dann noch mal im Tippschein explizit auswählen können, ob man Banken verwenden möchte oder nicht. Insofern hat man also die freie Wahl, wie genau die Systemwette gestaltet werden soll und ob man die Gewinnquote durch eine Bank erhöhen möchte. Das Risiko steigt somit natürlich auch. Dies darf in keinem Fall vergessen werden.

Es sei an dieser Stelle erwähnt, dass der Begriff „Bank“ nicht immer nur die spezielle Wettform beschreibt. Auf diversen Plattformen wird nämlich auch schlichtweg das eigene Konto als Bank bezeichnet.

Hier lassen sich dann Zahlungen tätigen und das eigene Guthaben einsehen. Oftmals sind auch hier dann genauestens die Zahlungs-Methoden definiert, die für Ein- und Auszahlungen zur Verfügung stehen. Man sollte also demnach unterscheiden, ob man tatsächlich von Bankentipps spricht oder von dem Menüpunkt Bank.

Zurück zum Bankentipp. Die Wette beschreibt also die Möglichkeit, eine Kombination aus Kombi- und System Wette auf die Beine zu stellen. Logisch, wenn die Bank als Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Tipp definiert ist, dann ist dies das gleiche Prinzip wie bei einer regulären Kombiwette.

Auch die Systemwette ist sehr interessant und wird gerne genutzt

Die Systemwette auf der anderen Seite erhöht die Gewinnwahrscheinlichkeiten (durch höhere Einsätze), die verschiedene Ereignisse akzeptieren. Aus einer gewissen Auswahl, müssen dann nur eine festgelegt Anzahl der Tipps auch tatsächlich eintreffen. Dank der Systemwette deckt man also unterschiedliche Möglichkeiten ab und erweitert durch die Bank auch noch die Gewinnquoten.

Als Bank eignen sich wohl vor allem solche Tipps mit recht niedrigen Quoten. Denn tritt dieses Ereignis nicht ein, dann ist die gesamte Wette verloren. Risikofreudige Spieler werden aber auch keine Probleme damit haben, Banken Wetten abzuschließen, die mit höheren Quoten aufwarten. Ist man erfolgreich, dann wird man sich über schöne Erträge freuen können.

Hat man noch nie zuvor auf diese Art gewettet, empfiehlt sich erst mal eine vorsichtigere Herangehensweise. Niedrige Einsätze sind in einem solchen Fall zu empfehlen. Gerade, wenn man durch die Bank ohnehin mit höheren Erträgen konfrontiert ist, werden auch kleinere Beträge ausreichen, um ein attraktives Tippspiel zu ermöglichen.

Die Systemwette mit einer Bank ist natürlich nicht für jeden Spielertypen geeignet. Schließlich wird man hier mit teils komplexen Konstrukten konfrontiert, die genauestens abwägen, welche Zahlen für diverse Events akzeptiert werden können. Einfache Spieler dürften reguläre Kombiwetten oder auch einfache Tipps als völlig ausreichend erachten.

Dieser Anbieter hat im Test besonders überzeugt


Betway Sports im Test

Die Vielfalt ist kaum zu toppen

Trotzdem ist es natürlich interessant, dass man über moderne Buchmacher eine Vielzahl an Tipps nutzen kann. Spielfreudige User mit viel Neugier werden eine solch bunte Tippwelt zu schätzen wissen. Die Bank ist dabei die Möglichkeit, eine vermeintlich sichere Wette mit bestimmten Ereignissen zu kombinieren. Zwar ist die Bankenwette etwas komplizierter als andere Tipparten, trotzdem dürfte so auch geklärt sein, worum es bei einem Bank Tipp denn eigentlich geht.