Skip to main content

Russland vs. Saudi Arabien 14.06.2018 – Quoten und Wett Tipp zur WM 2018

Bild des Spiels Russland vs. Saudi ArabienAm 14. Juni findet das WM Russland 2018 Eröffnungsspiel zwischen den Gastgebern Russland und Saudi Arabien statt. Das Spiel läutet die erste Weltmeisterschaft auf russischen Boden ein und verspricht schon jetzt sehr interessant zu werden. Beide Mannschaften wollen sich von ihrer jeweils besten Seite präsentieren und haben überhaupt nicht im Sinn sich die Punkte zu teilen.

Wie gut die Teams derzeit in Form sind, erfahren Sie hier. Darüber hinaus bekommen Sie auch noch einige andere Infos bezüglich Ihres Wett Tipps für das Spiel Russland – Saudi Arabien.

Russland und Saudi Arabien im Head to Head Vergleich

 

Saudi Arabien hat sich in den letzten Jahren nicht unbedingt in die Reihe der spielstärksten Mannschaften eingliedern können. Zumal viele ihrer Akteure auch nicht bei Top Teams spielen. Das bedeutet aber nicht, dass man der Mannschaft gegen den Gastgeber keinen Sieg zutrauen kann.

Die Männer des Trainers Juan Pizzi, werden sehr motiviert sein. Was bei einer vermeintlichen Zuschauerzahl von ungefähr einer Milliarde Menschen auch kein Wunder sein dürfte. Aber auch weil das Team die Punkte gegen Russland benötigt. In der Gruppe A befindet sich mit Uruguay auch noch der allererste Weltmeister überhaupt und dann treffen die Männer Pizzis auch noch auf Ägypten.

Russland kann hingegen etwas entspannter aufspielen. Natürlich möchte man nicht das Auftaktspiel verlieren, gegen Saudi Arabien dürfte es aber dennoch einfach reichen. Zumal man als Gastgeber den Heimvorteil hat und sich natürlich vor seinen Landsleuten in guter Verfassung präsentieren möchte. Letztlich darf man nicht vergessen, dass Russland eine sehr stolze Nation ist, die grade bei sportlichen Wettkämpfen häufiger zeigen konnte, wie gut sie ist.

Mit ihrem 4-2-3-1 haben die Russen nicht unbedingt offensiv überzeugen können, dafür ist ihr Teamgeist nicht zu verachten. Wer weiß, mit etwas Glück ist sogar ein klarer zweiter Platz in der Gruppe möglich. Der Head to Head Vergleich von Russland und Saudi Arabien geht an die Russen,

Die Form von Russland

Im Gegensatz zu anderen Teams konnten die Russen es entspannt angehen lassen, denn sie waren als Gastgeber automatisch qualifiziert und sie mussten sich nicht erst noch einmal qualifizieren. Dadurch wurden ca. 20 Spiele gespart, was dazu geführt hat, dass die Spieler derzeit relativ ausgeruht sind. Zumal es keinen echten Top Star bei den Russen gibt, wird es umso wichtiger sein, wie die Mannschaft insgesamt fit ist. Hier gibt es gute Vorzeichen.

Die Form von Saudi Arabien

Kaum ein Spieler spielt in Europa. Die einzige Ausnahme ist hier Ali. Allerdings spielt er in den Niederlanden, ein Land, dass nicht unbedingt dafür bekannt ist, dass seine Fußball Liga mit den besten Ligen der Welt mithalten kann.

Auf der anderen Seite darf man Außenseiter auch nie unterschätzen. Man denke nur einmal an Island gegen England bei der letzten Europameisterschaft. Sollte es ihnen gelingen ihre defensive Kompaktheit auf das Feld zu bringen und in der Lage sein die russischen Angriffe so gut es geht abzuwehren, dürfte man es mit viel Glück zu einem knappen Sieg bringen.

Russland Saudi – Arabien: Spielprognose

Die Gastgeber sind sowieso top motiviert und auch die Spieler aus dem Königreich haben vor sich auf der großen internationalen Bühne zu präsentieren. Dennoch sind die Russen stärker. Unsere Spielprognose für Russland gegen Saudi Arabien lautet daher: Es dürfte ein klares Match werden, mit Vorteilen für die Gastgeber.

Russland Saudi – Arabien: Quoten und Vorhersagen

Oft ist es hilfreich, sich die Quoten der Buchmacher anzusehen, um so eine Idee zu bekommen, wer denn als Favorit in das Spiel geht. Wer sich zum Beispiel für Betway entscheidet, der bekommt bei einem Sieg von Saudi -Arabien und einem Einsatz von 2€ satte 24€ zurück. Derselbe Einsatz und ein Sieg der Russen bringt hingegen nur 2,60€.

Diese beiden Quoten machen die Ausgangslage deutlich. Die Russen sind der ganz klare Favorit und selbst ein Unentschieden hält der Buchmacher für unwahrscheinlich. Schließlich gibt es zehn Euro zurück, sofern man 2€ setzt und das Spiel als Remis endet. Daher lautet unsere Vorhersage für die Partie Russland gegen Saudi Arabien auch: Heimsieg. Auch wenn die Quoten nicht die Besten sind, erscheint es doch fragwürdig auf einen Auswärtssieg zu tippen.

Russland – Saudi Arabien: Wett Tipps

Der Wett Tipp für das Spiel Russland – Saudi Arabien kann nur auf die Gastgeber platziert werden. Natürlich gab es in Eröffnungsspielen schon die eine oder andere Überraschung.

Die Qualität der Russen dürfte aber ausreichen, um die Männer aus Saudi – Arabien zu schlagen. Sehr interessant sind auch die Ergebniswetten. Endet das Spiel zum Beispiel 2:0 gibt es eine Quote von 4,5. Ein 3:0 wird sogar mit einer Quote von 8,0 belohnt.

So bleibt festzuhalten, dass man es bei dieser Partie vielleicht nicht mit den beiden interessantesten Teams zu tun hat, dafür aber hohe Wettquoten bekommen kann, die man für das Eröffnungsspiel der WM 2018 nutzen kann.