Skip to main content

Quasar Gaming Tricks – Eine Roulette Strategie unter der Lupe

Quasar Gaming ist ein Online Casino, welches bereits seit 2011 auf dem Markt ist. Es wird durch die Quasar Limited betrieben und ist in Malta registriert und reguliert durch die dort ansässige Malta Gaming Authority (oder kurz MGA). Man kann hier eine breite Auswahl an Spielen der Marken Euro Games Technology, Mazooma, Net Entertainment und Novomatic finden und der Fokus des Casinos liegt somit ganz klar bei den Slots. Doch selbst wenn die Automaten und Slots im Vordergrund stehen, bedeutet das nicht, dass die klassischen Casino Spiele, wie etwa Roulette und Blackjack vernachlässigt werden. Die Auswahl ist zwar etwas übersichtlicher, kann sich aber durchaus sehen lassen.

So sieht die Webseite von Quasar Gaming aus

Da man für diese Spiele etwas mehr Strategie anwenden kann als bei den Slots sollte man sich vorher mit den Regeln vertraut machen und sich ein paar Tipps und Tricks aneignen, um seine Gewinnchancen deutlich zu steigern. Aus diesem Grund wurden im folgenden Artikel die Quasar Gaming Tricks zusammengefasst, um das meiste aus den Einsätzen herauszuholen.

Quasar Gaming Tricks für Roulette

Viele schwören bei Roulette auf den bekannten Verdopplungs Trick, oder auch Martingale System genannt. Im Grunde ist dieses System relativ einfach und schnell zu lernen. Man sucht sich zum Beispiel eine Farbe aus und beginnt dort den Mindesteinsatz zu setzen. Gewinnt man, nimmt man seinen Gewinn vom Tisch und setzt in der nächsten Runde erneut den Mindesteinsatz. Verliert man jedoch, muss man in der nächsten Runde das doppelte setzen und bei jedem Verlust ein weiteres mal verdoppeln, solange bis man am Ende gewinnt. Hat man dann schlussendlich wieder einen Gewinn erzielt fängt man von vorne an und setzt wieder nur den Mindesteinsatz.

In der Theorie würde man so am Ende im obenauf sein. Am besten lässt sich das anhand eines Beispiels zeigen. Angenommen der Mindesteinsatz beträgt 1 Euro. Man setzt also 1 Euro auf Rot, es kommt aber schwarz und man verliert. In der nächsten Runde verdoppelt man nun den Einsatz und setzt jetzt 2 Euro, doch es kommt wieder schwarz. In der dritten Runde muss man nun 4 Euro setzen und endlich kommt die vom Spieler gewählte Farbe Rot und er Gewinnt 4 Euro.

Zuvor wurde 1 Euro + 2 Euro gesetzt und sind verloren gegangen, welches insgesamt 3 Euro ausmacht. In der letzten Wette wurden allerdings 4 Euro Gewonnen und zuvor nur 3 Euro verloren. Somit ist man insgesamt also mit 1 Euro im Plus.

Welche Probleme gibt es bei dieser Strategy?

Das Problem bei dieser Strategie ist das Guthaben des Spieler und wie groß die verfügbare Bankroll ist. Das System kann relativ lange gut gehen und man kann sich relativ schnell und einfach einen guten Gewinn erarbeiten. Hat man jedoch einmal eine große Pechsträhne wird es Problematisch. Verliert man zum Beispiel bei einem Einsatz von 1 Euro, 5 mal hintereinander, würde der sechste Einsatz bereits 32 Euro betragen. Bei 10 verloren Wetten müsste man schon über 1000 Euro setzen, um dem System zu folgen. Hat man das nötige Kleingeld funktioniert das wohl, aber dann kommt ein anderes Problem zum Vorschein. Bei diesen Höhen macht einem das Tischlimit einen Strich durch die Rechnung. Viele Tische haben ein Limit von 1000 Euro bis etwa 5000 Euro. Das bedeutet, man dann seinen Einsatz nicht weiter verdoppeln und die Strategie ist gescheitert.


Das Angebot von Quasar Gaming im Test

Fazit zu Roulette Strategy

Die Strategie funktioniert leider nur bedingt, da man wenn man sehr viel Pech hat leicht an die das Limit des Tisches stoßen kann. Läuft das Spiel jedoch halbwegs normal, so kann einen diese über eine ganz Weile tragen und so kann man sich stetige Gewinne einheimsen. Bevor man diesen Trick verwendet, sollte man sich bewusst sein, dass es in seltenen Fällen auch nach hinten losgehen kann. Eine bessere Idee, um seine Gewinnchancen in einem Online Casino zu erhöhen, oder zumindest länger spiele zu können sind die Angeboten Boni. Mehr zum Quasar Gaming Casino und welche Boni man hier bekommen kann gibt es hier zu finden: Link klicken.