Skip to main content

Nachgefragt übernimmt Genesisnetwork.io

Trading Bild 4Satoshi Nakamotos Traum rückt mit Genesis näher, die Peer-to-Peer-Kryptowährung setzt die Entwicklung der Dezentralisierung und die Akzeptanz von Kryptowährungen weiter fort. Genesis bietet Unternehmen und dem E-Commerce damit ein stabiles System für den Betrieb und die Möglichkeit, mit Kryptowährungen zahlen zu können. Die Kryptowährung kann problemlos in bereits vorhandene, entwickelte Systeme integriert werden.

Die Integration der Peer-to-Peer-Kryptowährung ist in jedem Point-of-Sale problemlos und zügig umsetzbar. Genesis selbst ist eine dezentrale Kryptowährung, die auf der innovativen 0.16.3 BTC-Codebasis aufbaut ist und ein stabiles Fundament bietet.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass zukünftige Bitcoin-Updates direkt und automatisch in den Technologie-Stack von Genesis integriert werden. Genesis wird so von der am meisten getesteten Blockchain profitieren und sich stetig weiterentwickeln.

Wenn Sie sich für Crypto Trading interessieren, sind Sie auf dieser Webseite genau richtig. Wir zeigen Ihnen alles Wichtige zu Strategien, wie zum Beispiel dem Day Trading, dem Trend Trading, dem Hedging oder dem Swing Trading.

Schnelle Transaktionen und geringe Gebühren will Genesis mit der Stabilität des Equihash-Algorithmus umsetzen, denn mit der Equihash 192.7-Variante wird eine große GPU-Mining-Netzwerk Genesis unterstützen.

Die Ziele von Genesis

Die Equihash Masternode-Währung ist die einzige Kryptowährung, die seit 2019 auf der BTC-Codebasis 0.16.3 läuft. Genesis selbst hat sich zwei Ziele gesetzt, an denen ständig gearbeitet wird. Zum einen will das Unternehmen die erste echte Blockchain-gesteuerte Kryptowährung sein, die auch technisch unerfahrene Anwender nutzen können, beispielsweise für die HODL Strategie, dem Fibonacci Trading oder dem Breakout Trading.

Zum anderen wollen sie die Sichtweise auf die Kryptowährung ändern, denn Kryptowährungen werden immer noch als Währungen und nicht als Vermögenswert angesehen.

Bisher scheint Genesis die Ziele gut umzusetzen und bietet den Nutzern eine stabile Kryptowährung, während sich die Blockchain-Technologie stetig stark weiterentwickelt und Kryptowährungen in immer mehr Geschäftsimplementierungen integriert wird. Diese Entwicklung wurde auch durch die Nachgefragt.net Redaktion bestätigt.

Das Problem der Kryptowährungen

Mit Entwicklung und Einführung des Bitcoins entstand eine völlig neue Technologie, die sich bis heute ständig weiterentwickelt. Das Problem besteht jedoch darin, dass die eingeführten Ergänzungen und Erweiterungen der Blockchain-Technologie nicht immer ihr beabsichtigtes Ziel erreichen. Kryptowährungen leiden noch immer unter Faktoren wie Skalierbarkeit, staatlicher Akzeptanz und Volatilität

Genau aus diesem scheuen sich bis heute viele Unternehmen und E-Commerce Geschäfte von dem zentralisierten Zahlungssystem zu den dezentralisierten Kryptowährungen zu wechseln. Dies sind einige der wichtigsten Gründe, warum Unternehmen und E-Commerce nicht von zentralisierten Ökosystemen zu dezentralen Blockchains übergegangen sind.

Entwickelt, um eine Alternative zur Fiat-Währung zu sein, bei der weder Finanzinstitute noch Regierungsbehörden die Kontrolle über die Finanzen der Bevölkerung haben, sollten die Kryptowährungen jedem Menschen mehr Freiheit verschaffen. Dieses Vorhaben ist leider gescheitert.

Noch heute gibt es jedoch Unternehmen, die mit ihren Kryptowährungen dieses Ziel weiterhin erreichen wollen. Für die Schaffung haben sie jedoch nicht mehr als ein paar Marktplätze, die zu wenig genutzt werden, weil Kryptowährungen weiterhin eher als Vermögenswert und nicht als Währung für den Alltag angesehen werden.

Die Lösung

Die Lösung steckt in uns allen, in den Nutzern, in den Unternehmen und selbst in der Regierung. Kryptowährungen können nur dann als echte Alternative gewertet werden, wenn sich die Denk- und Sichtweise der Verbraucher ändert.

Erreicht werden kann dies aber nur mit echten, zielgerichteten Anstrengungen und validierten Ergebnissen. Und an diesem Punkt setzt Genesis an, Genesis plant diese Ergebnisse auf drei unterschiedliche Weisen zu liefern.

#1 Benutzerakzeptanz

Veränderungen können nur dann umgesetzt werden, wenn die Akzeptanz der Benutzer groß genug ist. Erst wenn dieser Prozess angestoßen wurde und das Fundament der Benutzer aus Gleichgesinnten besteht, die die blockchainbasierte Zahlungsabwicklung in den Mainstream bringen und sie nicht nur als Vermögenswert visualisieren, kann ein Wandel stattfinden.

Genesis will dies mit einer Proof-of-Work-basierten Plattform erreichen und bietet aktiven Nutzern dafür Belohnungen, Prämien und AirDrops. Zudem hat Genesis eine wichtige Kampagne in Altcoin Foren und auf Webseiten gestartet.

#2 Blockchain-gesteuertes Zahlungsverarbeitungs-Ökosystem (Anwendungsfall)

Genesis bietet sichere Implementierung der Blockchain-Technologie in Geschäften und Zahlungsabwicklungsstellen unter Verwendung zugeschnittener Software und Hardware. Genesis setzt auch bei diesem Prozess auf seine Benutzer, denn es kommen weder ICO, noch Auktionen oder ein Token-Verkauf zum Einsatz. Genesis wächst organisch durch den Benutzerakzeptanzzyklus.

#3 Geschäftsimplementierung

Genesis fördert die Implementierung der Kryptowährungen in Geschäfte und Unternehmen nicht nur mithilfe der Benutzer. Das Genesis-Team spricht Unternehmen und lokale Geschäfte selbst an, um die Kryptowährungen auch im Einzelhandel zu integrieren.

Ist es Genesis gelungen, Einzelhändler und kleine Unternehmen von ihrem Konzept zu überzeugen, werden sie mit empirischen Belegen für die Erfolge, die sie verzeichnet konnten, mit dokumentieren und aussagekräftigen Ergebnissen auch größere Unternehmen aufsuchen, um die Integration weiter voranzutreiben.

Die Herausforderung für das Genesis-Team

Genesis hat unterschiedliche Ansätze, um die Kryptowährungen für Einzel-Benutzer und Unternehmen attraktiver zu gestalten. Das derzeitige Problem besteht im Mastermode, an dem das Team der Zeit intensiv arbeitet, um auch diesen Faktor zu verbessern. Genesis hat einen bedeutenden Wandel angestoßen und konnte in den USA erste große Erfolge verzeichnen.