Skip to main content

Liebe Leser, aufgrund des neuen Glückspielstaatsvertrages bewirbt die Nachgefragt Redaktion ausschließlich Anbieter, die sich nachweislich an den Regulierungsprozess halten und um eine Lizenz bemühen. Andere Anbieter werden nicht berücksichtigt.

Ligue 1 Wetten

Der Fußball in Frankreich genießt hierzulande ein hohes Ansehen. Die Ligue 1 gehört längst nicht mehr zum Mittelfeld in Europa, im Gegenteil selbst Chancen auf den Gewinn der Königsklasse rechnen sich Top-Vereine aus. Mit einer Ligagröße von 20 Mannschaften gibt es zudem an jedem Spieltag viele Begegnungen, auf die Du Prognosen abgegeben kannst.

Dennoch hat die höchste Spielklasse in Frankreich ihre Eigenheiten, die ich Dir etwas näher erläutern möchte, um Deine Erfolgsaussichten mit Ligue 1 Wetten zu verbessern. In meinem Ratgeber stelle ich Dir die populärsten Wettarten und Tippmöglichkeiten vor, mit denen Du von höheren Quoten profitieren kannst.

Die Übersicht der überprüften und beliebten Anbieter:

Der Wettmarkt für Langzeitprognosen

Die ultimative Meisterwette ist freilich die unangefochtene Nummer eins bei Ligue 1 Wetten im Langzeitbereich. Auf den Meister wetten hat in Frankreich Tradition, durch die hohe Nachfrage gibt es auch gute Quoten, schließlich solltest Du am Ende nach einigen Monaten Wartezeit auch für Dein Engagement belohnt werden.

Allerdings ist die Meisterschaft unter den Langzeitwetten nur ein Bereich, wenngleich dieser von den meisten favorisiert wird. Einige Wettveranstalter bieten im Übrigen auch Wett Tipps auf den Sieger der Herbstmeisterschaft an. So kannst Du Dich eher für Deine guten Vorhersagequalitäten belohnen.

Mit Ligue 1 Wetten kannst Du ebenfalls auf den Torschützenkönig der Saison tippen sowie den Fußballer des Jahres. Dieser muss nicht zwangsläufig auch die meisten Tore erzielen, oft sind es die Werbeträger der französischen Liga, die beim Hauptstadtklub für Furore sorgen und die diesen Titel für sich beanspruchen.

Dazu kommt eine ganze Reihe von Ligue 1 Wetten auf Platzierungen. Welches Team schafft es unter die erste vier der Tabelle und qualifiziert sich für das europäische Geschäft? Darauf lassen sich auch Wetten platzieren. Die Gewinnchance ist hier gar nicht so schlecht und die Quoten bringen eine gute Rendite ein.

Interessant sind zudem die Wetten auf den Abstieg. Hier solltest Du wissen, dass es in Frankreich zwei feste Absteiger gibt und Platz 17 muss in die Relegation. Das heißt, es ist auch gut möglich Ligue 1 Wetten auf Abstieg am Saisonende abzusichern, sollte das Team Deiner Langzeitwette in den Playoffs noch eine Chance haben, den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen. Ansonsten gibt es noch Wetten auf den französischen Pokalsieger und auf die erste Trainerentlassung der Saison.

Ebenfalls möglich sich Tipps darauf, ob Thomas Tuchel oder Robert Kovac Trainer des Jahres wird. Abhängig von der Ligasituation bieten Wettplattformen eine differenzierte Auswahl an Ligue 1 Langzeitwetten an. Bei den meisten dieser Wettangebote gibt es Top-Quoten allerdings ist auch Geduld gefragt, denn Du musst Dein Geld über einen längeren Zeitraum festschreiben, das solltest Du Dir immer gut überlegen.

Die Ligue 1 Spieltagswetten

Die Pre-Match-Wetten sind beim Fußball generell sehr beliebt. Du hast genügend Zeit, unter der Woche oder am Spieltag Wettscheine auszufüllen und dabei ausgiebig zu recherchieren. Dabei ist klar, dass die breite Masse an Tippspielern Ligue 1 Wetten bevorzugt auf Siegermärkten platziert.

Durch die drei Auswahlmöglichkeiten auf Sieg, Unentschieden und Niederlage sind die Quoten interessanter als bei standardmäßigen 2-Weg-Systemen. Dafür ist das Risiko, dass ein Tipp daneben geht natürlich um einiges höher, wenn Deine Wette drei Ausgänge ermöglicht. Noch höhere Wettquoten bieten Dir im Bereich der Siegwetten Vorhersagen auf das genaue Resultat am Ende der regulären Spielzeit.

Die Ergebniswette ist im Übrigen trotz ihrer relativ geringen Eintrittswahrscheinlichkeit unter den Wetten auf Ligue 1 Spiele unter den Top 5 zu finden. Das hat den Hintergrund, dass es gerade im unteren Bereich der Tabelle, wo gut ein halbes Dutzend Vereine um den Klassenerhalt spielen, mehr Mauerfußball gezeigt wird, als das es zu einem Offensivspektakel kommt.

Das gilt natürlich nicht für alle Ansetzungen, an denen Mannschaften aus dem Tabellenkeller beteiligt sind. Mehrheitlich sind Ergebnisvorhersagen mit wenig Toren auf Duelle von potenziellen Absteigern gewinnbringend, doch auch hier gibt es freilich keine Garantien. Wo sich mit hohen Quoten durch Einzelwetten außerordentliche Gewinne erzielen lassen, musst Du natürlich auch mit einem höheren Verlustrisiko rechnen.

Wenn Du Dich vor allem auf die Dauerbrenner der französischen Liga konzentrierst, weil Du bevorzugt auf Favoriten tippen möchtest und Dir sind des Öfteren die Quoten von Siegwetten zu klein, dann empfehle ich Dir Handicaps. Die riskanten Vorsprungwetten bieten den Vorteil, dass Du das Risiko selbst regulieren kannst.

Je höher Du den Vorsprung an Toren ansetzt, desto profitabler werden am Ende die Wettgewinne ausfallen. Ein Tor Vorsprung kann aber am Ende eines Spiels schon genügen, um die Mini-Quote der Favoritenwetten aufzubessern. Dann gewinnst Du auch bei einem knappen Ergebnis. Es kann immer vorkommen, dass der Favorit Dich enttäuscht und an Stelle von vielen Toren nur mit einem Tor unterschied gewinnt.

Mit konventionellen Handicap Ligue 1 Wetten ist bei diesem Endstand Dein Einsatz verloren. Warum also nicht mal die asiatischen Wettmärkte ausprobieren? Diese bieten Dir ebenfalls Handicap Wettmöglichkeiten an, mit dem feinen Unterschied, dass Du Deinen Wetteinsatz absichern kannst.

Abhängig von der Wettauswahl kannst Du den Einsatz zurückbekommen oder zumindest einen Teil davon. Das bringt mich direkt zur nächsten Wettvariante, die Du auf dem Schirm haben solltest und zwar die Wette ohne Unentschieden. Ähnlich wie bei der doppelten Chance deckst Du zwei Ergebnisse ab. Allerdings musst Du Dich für einen Sieger entscheiden, gewinnt der das Spiel, dann wird Deine Wette ausgezahlt.

Kommt es zu einem Remis, dann bekommst Du Deinen Einsatz vollständig erstattet. Der Vorteil gegenüber der doppelten Chance ist, dass die Quoten besser sind, da der Anbieter nur bei einem Sieg auszahlen muss. Dieses interessante Wettangebot ist für Ligue 1 Wetten eine gute Wahl, vor allem wenn Du von einem Favoriten überzeugt bist, aber dennoch nicht zu 100 % an dessen Erfolg glaubst.

Stehen zwei Vereine auf dem Platz, die für ihre Qualitäten in der Offensive bekannt sind und gleichzeitig auch für manch eine haarsträubende Abwehraktion, dann ist es eine Idee wert, darauf zu setzen, dass auf beiden Seiten Tore fallen. Es gibt auch die Wette, dass ein Team zu null gewinnt.

Die Spezialmärkte für Ligue 1 Wetten

Die Bandbreite an Sonderwetten ist für die erste Liga in Frankreich enorm. Es gibt unter diesen speziellen Wettarten aber auch eine Beliebtheitsskala, was die Allgemeinheit an Ligue 1 Wetten häufiger verwendet. Die Liste führen über und unter Wetten mit großem Abstand an. Denn hier kommt es nicht auf die Ergebnistendenz an, sondern einzig auf Tore, die wir ja alle beim Fussball sehen möchten.

Das ist zumindest der Grundgedanke dieser Wettmethode. In der Praxis ist das im Wettprogramm freilich deutlich komplexer, denn Du kannst aus verschiedenen Werten wählen und so über die Quoten bestimmen.

Gehst Du davon aus, dass nicht mehr als ein oder zwei Tore fallen, dann ist eine Vorhersage auf 1,5 Tore schon ausreichend. Bei Partien mit Torgarantie kannst Du auch höher gehen und darauf wetten, dass mehr als 2,5 oder 3,5 Tore fallen. Auch hier gibt es asiatische Wettoptionen, die Dir einen Einsatzanteil erstatten, solltest Du zu Beispiel auf mehr als 3 Tore tippen und es steht am Ende 2:1, dann ist nicht alles verloren.

Bei den Over/Under Wetten gibt es gleichermaßen Tippmöglichkeiten auf die Anzahl von Ecken, Karten sowie Foulspiel und Standardsituationen. Es lohnt sich im Wettprogramm das Portfolio zu studieren, Dir fallen dabei immer wieder neue Chancen auf, die der gewöhnliche Ergebnistipp womöglich nicht hergibt.

Du hast Erfahrung im französischen Fußball? Dann lohnt es sich im Bereich der Spezialwetten mit Tipps zu agieren, wo Du auf den Club wettest, der Deiner Meinung nach, dass erste Tor im Spiel erzielt. Du kannst sogar eine Prognose abgeben, ob dieses Tor regulär fällt oder per Freistoß oder Elfmeter.

Unter den wettbegeisterten Briten, die neben den Franzosen die meisten Wetten auf Ligue 1 Spiele abgeben, sind es vor allem die Wincast und Scorecast Wettmöglichkeiten, die häufig zum Einsatz kommen. Diese bieten Dir die Gelegenheit, einen Torschützen zu benennen und gleichzeitig den Ausgang vorherzusagen. Beim Scorecast ist es ein wenig komplizierter, da Du das genaue Endergebnis inklusive ersten Torschützen auf dem Tippzettel haben musst.

Meine Empfehlung lautet schau Dir Halbzeit und Endstand Ligue 1 Wetten an. Du hast die Möglichkeit, einfach auf den Sieger der 1. Halbzeit einen Tipp abzugeben oder das die erste Spielhälfte ein Unentschieden hervorbringt. Das kann sich für Dich lohnen, gerade wenn defensivstarke Mannschaften gegeneinander spielen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es erst mit fortschreitender Spielzeit zum entscheidenden Tor kommt. Mit etwas Mut nutzt Du einfach die Option mit Halbzeit-/Endstand-Wetten zwei Prognosen in eine. Tipp unterzubringen.

Der Jackpot ist natürlich die Prognose auf eine Spielwendung, was bedeutet, Du wettest zum Beispiel darauf, dass Lyon zuhause zur Halbzeit gegen Paris führt und am Ende gewinnt PSG. Solche Wettkombinationen bringen richtig gute Quoten. Die ganzen von mir aufgezählten Ligue 1 Wetten lassen sich weitestgehend auch im Live-Bereich nutzen.

Als Fan Fußballgucken und tippen ist natürlich das Nonplusultra. Nicht nur, dass Du den Spannungsbogen in die Höhe treibst, Du kannst das Spiel lesen und Entscheidung auf der Basis von Tatsachen treffen. Vor dem Spiel hast Du nur Statistiken und Quoten zum Analysieren von Wettchancen.

Tipps & Tricks

Was sich immer lohnt, wenn Du Dich ein wenig französischen Fußball auskennst und die Tabelle sowie die vergangenen Spieltage studierst, sind Prognosen auf Tore. Dabei ist die mit Abstand beliebteste Vorhersage, ob beide Teams treffen oder nicht. Als Tippfreund, der sich nur auf Favoriten stürzt, wirst Du es schwer haben, wirklich beeindruckende Profite auf diese Weise zu erzielen.

Hier kommen Einzelwetten nur in Frage, wenn Du mit hohen Einsätzen agierst, denn bei Gewinnmargen von 5 bis 10 Prozent lohnt es sich nicht wirklich mit 10 Euro Wetten auf Ligue 1 Partien zu platzieren. Es bietet sich hierbei an, mehrere Wett Tipps auf einem Wettschein zu kombinieren. Dadurch multiplizieren sich die Quoten und am Ende steht ein potenziell lukrativer Gewinn.

Natürlich musst Du damit rechnen, dass ein Favorit mal nicht nach Deiner Prognose spielt und die Partie verliert. In so einem Fall ist Dein Kombischein wertlos, selbst wenn Du alle anderen Spiele richtig vorhergesagt hast. Auf Nummer sicher gehst Du mit Systemwetten, wo Du aus diversen Vorgaben aus Deiner bevorzugten Wettplattform wählen kannst.

Dabei besteht die Möglichkeit, eine Bank zu platzieren, sprich ein Match, wo Du sicher bist, wer das Spiel gewinnt. Für die anderen Ausgänge nutzt Du ein System wie 2 aus 3 oder 4 aus 6, hier gibt es reichlich Auswahl auf den meisten Wettplattformen. Abhängig von Deinem gewählten Sicherheitslevel müssen nicht alle Ligue 1 Wetten aufgehen, um zu gewinnen, wobei prinzipiell mehr aus dem Schein herausholen kannst, wenn alle Tipps richtig sind.

Grundlegend ist für den Erfolg beim Sportwetten Fachwissen. Du musst freilich kein Jürgen Klopp werden, um Deine Chancen zu verbessern, es reicht Statistiken und Formtabellen zu studieren, um die Bewertung von Stärken und Schwächen vornehmen zu können. Dabei ist es wichtig, nicht nur auf Dein Lieblingsteam League 1 Wetten zu platzieren. Klar, Du wirst Dich für Deinen Herzensverein mehr interessieren, so lässt Du Dir aber andere Chancen entgehen.

Was ich Dir empfehlen möchte, ist, wette nicht nur bei einem Anbieter. Ein paar Accounts können nicht schaden, zumal Du auch nebenbei von einem extra Startgeld profitieren kannst. Damit lassen sich Strategien ausprobieren, ohne dass Du Dein eigenes Guthaben riskieren musst. Darüber hinaus bedeuten mehrere Wettkonten, dass Du Quoten miteinander vergleichen kannst. Am Ende tippst Du da, wo es für Deine Vorhersage die beste Marge gibt.

Die wirklich interessanten Ligue 1 Wett Tipps ergeben allein durch Erfahrung, dennoch habe ich noch einen wirklich guten Trick für Dich parat. Steht internationaler Fußball auf dem Programm, dann fokussieren sich die teilnehmenden Mannschaften darauf. Das Prestige und vor allem die millionenschweren Geldgeber im Hintergrund französischer Vereine wollen in Europa gewinnen, da verliert die Liga schnell an Stellenwert.

Das gilt im besonderen Maße für Ligue 1 Wetten zum Saisonende. Bei 38 Spieltagen steht der Meister oft schon frühzeitig fest, spielt dieser noch in Europa, ist die Favoritenrolle in der Liga nichts mehr wert. Die französischen Mannschaften neigen dann zu Überheblichkeit und setzen alles auf die internationale Bühne. Das ist Deine Chance, mit Außenseiter Wetten Geld zu verdienen, wenn Du gründlich analysierst, kannst Du an den letzten Spieltagen grandiose Wettscheine auf Underdogs platzieren.

Das Fazit

Du suchst immer wieder nach Alternativen, weil die heimische Liga nicht genügend Potenzial hat oder willst einfach mal etwas Neues ausprobieren? Dann schau nach Frankreich, im Nachbarland wird attraktiver Fußball gespielt und das an 38 Spieltagen in einer Saison. Es gibt dementsprechend viele Möglichkeiten für Dich, um auf die Ligue 1 Wetten abzuschließen.

Du findest im Gegensatz zu vielen anderen Ligen reichlich Informationen, um Dich professionell über die Liga zu informieren. Die Topspieler sind wohlbekannt, was es erleichtert, Chancen zu bewerten. Zudem bewegen sich die Quoten durchgängig auf einem hohen Niveau, es lohnt sich daher, die Ligue 1 für Wetten in Betracht zu ziehen.