Skip to main content

Das neue Provider Netzwerk NetEnt Connect geht online

Das Logo von NETENT wird hier dargestelltNetEnt’s eigene Anbieterplattform Connect befindet sich kurz vor dem Abschluss der Beta-Phase. Die Resultate konnten nach der Einführung von Red Tiger Gaming Spielen durchaus überzeugen, aus diesem Grund hat das schwedische Softwareunternehmen bereits eine Erweiterung in allen Bereichen angekündigt. Das kommt natürlich auch der mittlerweile zum Konzern gehörenden Tochtergesellschaft Red Tiger zugute. Die Inhalte des Spieleherstellers werden zunehmend von der Reichweite von NetEnt Connect profitieren, wodurch ebenfalls deutsche Spieler in mehr Online Casinos die täglichen Jackpots antreffen werden.

Betreiber interessieren sich für die Connect-Plattform

Im Zuge der überaus erfolgreichen Testphase hat der Softwareanbieter sich im Laufe des Dezembers dazu entschlossen, die Etablierung des neuestes Produkts NetEnt Connect weiter zu forcieren. Dabei kam es bereits zu den ersten Vereinbarungen auf verschiedenen Märkten in ganz Europa. Der Name Net Entertainment in Verbindung mit dem dazu gewonnen innovativen Spielideen von Red Tiger weckt das Interesse zahlreiche Plattformbetreiber.

Das breite Angebot ist für jedes Online Casino äußerst wertvoll, sofern noch keine Einbindung von Red Tiger Slots und möglicherweise nur eine kleine Auswahl von NetEnt’s Spielkatalog vorhanden ist. Deshalb haben sich direkt einige namhafte Glücksspielbetreiber aus dem europäischen Raum eine Lizenz gesichert, um auf die Inhalte der Connect Casinoplattform zugreifen zu können.

Bereits im Dezember haben sich mehrere neue Betreiber aus verschiedenen Ländern angeschlossen, um die derzeit verfügbare Spielauswahl den eigenen Online Casinos hinzufügen zu können. Darunter sind Marken, wie Bethard und die zu GML Interactive gehörenden Webseiten Betano und Stoiximan. Wer direkt an NetEnt Spielautomaten oder den verschiedenen Daily Jackpots von Red Tiger Gaming spielen möchte, der kann sich bei unserem Testsieger dem Betsson Casino einen attraktiven Neukundenbonus abholen:


Betsson Casino Testbericht

Mehr Reichweite durch simple Schnittstellen

Nach der gut 260 Millionen Euro Investition in das Unternehmen Red Tiger Gaming versucht NetEnt nun, die Ressourcen zu bündeln. Die Markterweiterung gemeinsam mit allen Partnern soll vor allem durch die brandneue Connect Plattform die Integrierung der Spiele erleichtern. Dadurch wird der Zugang zu neuen Spielinhalten deutlich schneller funktionieren, als über Drittanbieter. Damit will das Softwareunternehmen auch langfristig die eigene Rolle auf dem Glücksspielmarkt stärken.

Das gilt im besonderen Maße für die Bereitstellung eines kompletten Servicepakets. Dieses schließt neben den ohnehin international beliebten Casino Spielen auch die Einbindung auf die unterschiedlichen Portale von Online Casinos mit ein. Schließlich arbeiten die Casino Anbieter teilweise mit vollkommen unterschiedlichen Softwareversionen diverser Hersteller, die im Hintergrund der Webseiten die Basis darstellen.

Der Anbieter erfindet sich neu

Durch die Übernahme von Red Tiger Gaming im vierten Quartal des letzten Jahres hat das schwedische Glücksspielunternehmen gezeigt, dass es ernst damit gemeint ist, neue Wege zu gehen. Schlussendlich war es der erste Aufkauf eines Mitwettbewerbers in der Firmengeschichte. Andere Entwickler aus der Industrie, die ebenso zum engen Kreis der Pioniere im Online Casino Gewerbe zählen, forcieren seit Jahren Übernahmen kleinere Spielstudios.

Bei NetEnt folgte die Unternehmensführung lange Zeit ausschließlich den eigenen Ideen. Das hat sich nun ein wenig geändert, wobei mit Red Tiger Gaming kein aufstrebender neuer Entwickler vereinnahmt worden ist, sondern ein etablierter Spielehersteller. Das Know-how der beiden namhaften Spieleentwickler zusammenzuführen, das verspricht auf Dauer sicherlich außergewöhnlich neue Spielmöglichkeiten.

Sind weitere Entwickler vorgesehen?

Derzeit konzentriert sich NetEnt Connect auf die Komplementierung des Red Tiger Portfolios und der Einbindung von mehr als 300 Spielen aus den Studios des schwedischen Softwareherstellers. Die Titel sind in über 25 Ländern in gut 490 Online Casinos verfügbar. Der neue Partner Red Tiger bietet mit etwa 130 Games, die in 23 Ländern in fast 300 Online Casinos zur Verfügung stehen, eine ebenso gute Reichweite.

Durch die neue Möglichkeit, das Gesamtpaket an Casino-Games über NetEnt Connect einbinden zu können, ist davon auszugehen, dass eine weitaus größere Anzahl an Glücksspielanbietern in diesem Jahr die großartigen Spiele der beiden Provider wird anbieten können.