Skip to main content

Liebe Leser, aufgrund des neuen Glückspielstaatsvertrages bewirbt die Nachgefragt Redaktion ausschließlich Anbieter, die sich nachweislich an den Regulierungsprozess halten und um eine Lizenz bemühen. Andere Anbieter werden nicht berücksichtigt.

Day of the Dead jetzt kostenlos spielen

Das Day of the Dead LogoEs ist an der Zeit für den virtuellen Sombrero, um sich mit dem mexikanischen Äquivalent zu Halloween, dem Tag der Toten – Dia de Muertos, anzuschließen. Bei dem IGT Spielautomaten Day of Dead denkt man zuerst an ein düsteres Spielthema. Weit gefehlt, die Mexikaner verehren ihre Toten mit großen Festen und jeder Menge Gaben, es wird vor allem viel gefeiert und gelacht. Dieses fröhliche Zusammensein vereint der Day of the Dead Slot auf beeindruckende Weise und ermöglicht es zudem, außerordentlich hohe Gewinne zu erzielen. Auf dieser Seite wirst Du mit einem exzellenten Begrüßungsgeld willkommen geheißen.

Aufbau, Funktionen und Symbole kompakt erklärt

Auf den ersten Blick fällt sofort auf, dass die Walzen ein wenig anders angeordnet sind als üblich. Der fünf Walzen Slot bietet auf den äußeren Rollen jeweils Platz für drei Symbole, während auf der zweiten und vierten Walze vier Symbole Platz finden. Einzig die mittlere Spielwalze bietet fünf Felder für Gewinnsymbole. In der untersten Stufe ist es möglich ab 0,50€ einzusteigen und einsatzfreudige Spieler können je nach Online Casino zwischen 200€ und 1.000€ als oberes Einsatzlimit vorfinden.

Das Day of the Dead Slotspiel

Es folgt eine Übersicht zur Verteilung von Symbolwerten und ihren Multiplikatoren, die ab drei gleichen Spielsymbolen auf einer Linie aktiv werden:

  • Blumen und Früchte: Drei gleiche Bilder zahlen 5-fach aus, vier bringen einem das 15-fache und eine volle Linie ist das 50-fache wert.
  • Krug: Treffen drei eine Linie, dann gibt’s eine 5-fache Auszahlung, für vier sogar das 15-fache und fünf bringen den 100-fachen Einsatz einer Linie.
  • Grill: Drei Grill-Symbole sind das 10-fache wert und vier das 25-fache. Fünf zahlen den Linieneinsatz 100-fach aus.
  • Totenbrot: Drei Brote bringen das 15-fache und vier das 30-fache. Fünf aktivieren einen 125-fachen Multiplikator.
  • Skelette: Mit drei lila Skeletten lässt sich der Einsatz um das 20-fache erhöhen, vier bringen das 50-fache und fünf das 300-fache.
  • Skelette mit Geige: Die musizierenden Abbilder zahlen als 3er Linie das 25-fache aus. Vier bringen das 75-fache und fünf das 400-fache.
  • Logo: 3-mal Day of the Dead ist das 50-fache wert, vier Logos das 150-fache und fünf bringen das 1.000-fache einer Linie ein.
  • Sondersymbole: Im Spiel sind ein Wild sowie ein Scatter und ein Bonussymbol verfügbar.

Wertvolle Scatter-Gewinne im regulären Modus

Ein künstlicher Totenkopf zum Ehren der Ahnen spielt die Rolle des Scatters im Day of the Dead Slot. Erscheinen drei auf dem Spielfeld, dann wird die Summe des Gesamteinsatzes doppelt ausgezahlt. Eine zehnfache Auszahlung ermöglichen vier Scatter Symbole, und treffen fünf auf einmal die Walzen, dann steht eine 50-fache Gewinnausschüttung bevor.

Linien auffüllen und ergänzen mit Wild-Symbolen

Als eine ganz besondere Leckerei für die Verstorbenen gibt es zuckersüße Särge als Nascherei, die im Spielautomaten, die Rolle der Wild-Symbole ausüben. Kommt es zu einer unvollständigen Auszahlungslinie und die Fähigkeit, einer Wild Card könnte zu einem Gewinn beitragen, dann ist das mit jedem Standardsymbol möglich.

Lassen sich die Walzen beeinflussen?

Grundlegend für diesen Slot ist Geduld, aufgrund der hohen Varianz kann es zu längeren Durststrecken kommen, die sich jedoch am Ende auszahlen können. Abgefahrene Tricks oder technisch-versierte Tipps mag es für Day of the Death im Netz geben, schließlich ist das Spiel schon ein paar Jahre alt. Wer sich mit diesen näher beschäftigen möchte oder einfach nur die Regeln kennenlernen will, der hat die Möglichkeit, online kostenlos die Vielfalt des IGT Slots auszukundschaften.

Mit Stacked Symbolen im Extramodus abräumen

Der Day of the Death Spielautomatenbonus ist das Beste des ganzen Slots. Zwar lassen sich die scheuen Bonus-Totenköpfe, die für Freispiele verantwortlich sind, nur selten blicken, dafür haben sie unglaubliche Fähigkeiten. Aber, nicht nur dass die Bonussymbole sich gern rarmachen, es ist mindestens eins auf jeder Walze zur Freischaltung von 8 Free Spins erforderlich.

Im Laufe der Freispielrunden kann mit weiteren Totenköpfen auf jeder Walze jederzeit eine Verlängerung um 8 Freispiele ausgelöst werden. Das Gute, es drehen sich ausnahmslos Stacked-Symbole in Freispielen, die Trefferwahrscheinlichkeit ist also entsprechend groß. Landen auf mehreren Feldern gleichzeitig auf allen Walzen Bonussymbole, gibt es unglaubliche 96 Freispiele. Das Maximum an Bonusspins ist auf 240 Freispiele begrenzt.

Angsteinflößende Gewinnoptionen für erfahrene Spieler

Mit der aufregenden Multi-Way Xtra Spielmechanik und bis zu 240 Free Spins in den Bonusrunden auslösen zu können, trumpft Day of the Death mit außergewöhnlichen Features auf. Unter den beeindruckenden Gewinnmöglichkeiten von bis zu 25 Millionen Münzen leidet ein wenig die Auszahlungsrate. Mit einem durchschnittlichen RTP von 92,52 bis 94,91 Prozent ist der Slot eher im Mittelfeld einzuordnen, wobei ein Spin genügt, um mit Freispielen die eigene Kasse zum Überlaufen zu bringen.